Home veranstaltungen Disziplinen Termine Breitensport Service Radsportjugend Über Uns Partner Impressum
+++zur Beachtng veränderte Nutzungsbedingungen im Velodrom, nachzulesen und als Downlod auf Bahnradsport> Velodromzeiten+++

17 September 2019



Dienstag, 17.September 2019


Werte Sportler,Trainer und Betreuer,


Als Download der aktualisierte Ablaufplan des morgigen Nachwuchs Cup/ Bahnpokal.



Dienstag, 17.September 2019



In diesem Jahr wird erneut ein Turnier um den Alfred Lippert Pokal der U19 ausgetragen. Der Anpfiff für das Turnier ist am 21. September um 10 Uhr in der Sporthalle der Erika-Mann Grundschule in der

Utrechter Straße 25-27, 13347 Berlin. Das Turnier wird vorraussichtlich um 13 Uhr enden.

Die Berliner Radballer laden alle Interessierten ganz herzlich zu diesem Turnier ein.

Besten Dank und Grüße,

Tim Körner



Dienstag, 17.September 2019


Werte Vereinsvorsitzende, Trainer, Sportler

anbei ein Informationsschreiben zur notwendigen Beräumung der Umkleiden 1 – 19 sowie der angrenzenden Werkstätten in Vorbereitung der kommenden Sixdays und der WM Bahnrad in 2020 mit Bitte, dieses Schreiben an die entsprechenden Vereine zu verteilen.

 Download

Besten Dank in Voraus für Ihre Unterstützung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

i.A. Antje Kohlbach

Disposition

 

Velomax Berlin Hallenbetriebs GmbH





Montag, 19.September 2019



RTF "ins Ruppiner Land" vom BRC Defekt am 21. September 2019

Nachdem es um den BRC Defekt 1902 in den letzten Jahren etwas ruhiger geworden war, meldet sich der Verein mit seiner beliebten Traditionsveranstaltung auf die RTF-Bühne zurück: So geht es am Samstag 21. September 2019 Richtung Fehrbellin „ins Ruppiner Land“….

weiterlesen






Dienstag, 10. September 2019



Durch das Brandenburger Land: RTF des RV Möwe Britz am 14.09.2019

Noch ist die Saison in vollem Gange und wieder steht eine Veranstaltung mit anspruchsvollen Strecken an: Am Samstag 14. September 2019 führt der RV Möwe Britz seine RTF „Durch das Brandenburger Land“ durch. Hierbei stehen Strecken……


weiterlesen



Dienstag, 10.September 2019


Gestern hatte die Radsportjugend,

zu Ihrer monatl. Sitzung eingeladen.

Die Einladung ging über Internet und per Mail an die Vereinsvorsitzenden, sie richtete sich an die Jugendleiter der Vereine und Trainer.

Die Teilnehmenden Jugendleiter, des BSV AdW, BRC Semper, BRC Zugvogel, RC Caharlottenburg, sowie der eingeladene Leitende Landestrainer, OSP Trainer, Schatzmeister und Sportwart erörterten die in der Tagungsordnung festgelegten Themen. Der Leitende Landestrainer Dieter Stein erörterte nochmals die Festlegungen zum Thema Velodromnutzung, sowie die entsprechende Brisanz bei nicht Einhaltung der Vorgaben des Senats……

weiterlesen





Dienstag, 04.September 2019


Werte Sportler, Trainer, Betreuer,

Auf der Unterseite Velodromzeiten, sind uns vom Senatsverwaltung für Inneres und Sport

wichtige Informationen zur Bahnnutzung zur Veröffentlichung und Bekanntmachung übergeben worden. Wir bitten alle Nutzer die darin enthaltenen Informationen zu beachten und in den Vereinen zu kommunizieren. Ebenfalls sind die neuen Bahnzeiten unter den Informationen der Senatsverwaltung abrufbar.




Dienstag, 04.September 2019


RTF-Wochenende vom BRC Semper am 7. und 8. September 2019

Bei der RTF „Oderbruch“ geht es am Samstag 7. September 2019 von 10:00 bis 10:30 Uhr auf Strecken von wahlweise 73, 119 und 158 km. Wer sich für den „Oderbruchmarathon“ mit einer Streckenlänge von 223 km entscheidet, muss bereits in der Zeit von 9:00 bis 9:30 Uhr starten. Die Marathonschleife, die zusätzlich zur 150er-Runde gefahren wird, führt teilweise über unser Nachbarland Polen…..

weiterlesen




Mittwoch, 04. September 2019


Im Rahmen einer außerordentlichen Hauptausschusssitzung am Dienstag (03.09.2019) haben BRV-Präsident Thomas Ehlebracht und Vize-Präsident Robert Burkhardt ihren sofortigen Rücktritt erklärt.

Eine schriftliche Erklärung wurde den Teilnehmern der Sitzung ausgehändigt und vom Präsidenten im Wortlaut vorgetragen. Die angeführten Argumente wurden im Anschluss kontrovers diskutiert, stießen grundlegend aber auf Verständnis der Anwesenden. Bis zur nächsten Hauptversammlung wird Thomas Ehlebracht weiterhin kommissarisch tätig sein, um die Geschäftsfähigkeit des Verbandes zu gewährleisten.

 Anbei die vollständige Erklärung im Wortlaut.






Montag, 02.September 2019


Dutch Cycling und die BENE Girls räumen bei der Kids Tour ab

Jonas Reibisch einziger deutscher Gesamtsieger

Auf der 4. und letzten Etappe der 27. Kids Tour änderten sich die Gesamtwertungen in allen drei Wettkampfklassen auf den Podiumsrängen, weil es auf dem 14 km langen Kurs (10 Runden a 1,4 km) in Berlin-Hellersdorf noch einmal Sprints für Bonifikations-Sekunden gab. Das nutzte die Belgierin…….

weiterlesen



Montag, 02. September 2019


Siegerehrung ohne den Fahrer in Gelb

Schwerer Sturz beendete den zweiten Tag der kids-tour

Der Spitzenreiter bei den Jungen der U15 , Jonas Reibsch (LV Brandenburg), konnte sein Gelbes Trikot auf dem Podium nicht in Empfang nehmen, weil er sich auf dem Weg ins Krankenhaus befand. Er war von einem Sturz betroffen der sich rund 300 m vor dem Ziel der 3. Etappe ereignete, die über 40 km rund um Willmersdorf bei Werneuchen führte. Zwei Fahrer hatten sich bei….

weiterlesen






Sonntag, 01. September 2019


Jonas Reibsch (Brandenburg) siegt mit Streckenrekord

29. Kids Tour begann in Lehnitz auf traditionellem Zeitfahrkurs

Der Cottbusser Jonas Reibsch fuhr auf der 10 km langen Etappe zwischen Lehnitz und Summt die unglaubliche Zeit von 13:52,29 min, was einem Tempo von reichlich 43 km/h (!!) entspricht und die schnellste Zeit ist, die je ein Fahrer der Klasse U15 auf dieser Strecke erreichte. Friedrich von Korff (LV Berlin) belegte Platz 2 (+13 s), der Hesse Louis Leidert (+20 s) den 3. Rang. Reibsch übernahm damit auch das gelbe Spitzenreiter-Trikot der Rundfahrt, die noch 3 Etappen für den jüngsten Radsportnachwuchs bereit hält…….

Weiterlesen




Dienstag, 27.August 2019



Die 27. Internationale kids-tour Berlin wirft ihre Schatten voraus


Was haben eigentlich aktuelle Profis der WorldTour wie Pascal Ackermann, John  Degenkolb, Oscar Gatto, Dylan Groenewegen, Felix Großschartner, Mikkel Frölich Honore, Bob Jungels, Max Kanter, Matej Mohoric, Tadej Pogacar, Maximilian Schachmann, Jasha Sütterlin, Petr Vakoc oder Rick Zabel gemeinsam? Sie alle haben früher einmal die kids-tour bestritten und dabei zum Großteil schon auf den verschiedenen Siegertreppchen gestanden. …..

weiterlesen





Samstag, 24. August 2019


Werte Sportler, Trainer und Betreuer, auf der Unterseite :

http://www.brv-radsport.de/velodromzeiten.html

Stehen die Genehmigungen des Velodroms zum Download bereit.

Des Weiteren sind auf der Unterseite:

http://www.brv-radsport.de/bahnradsport.html

Die Ergebnisse des Berliner Nachwuchs Cup vom 21.August 2019 online.





Samstag, 17. August 2019



BRV-Radmarathon „Rund um Berlin“ am 25. August 2019

Der Radmarathon Rund um Berlin mit einer Streckenlänge von 215 km findet am Sonntag 25. August 2019 statt. Auch diesmal sind 11 Berliner RTF-Vereine an der Organisation und Durchführung der Veranstaltung beteiligt. Die Teilnahme an diesem traditionellen BRV-Marathon ist für Jedermann/-frau offen, wobei ein entsprechender Trainingsstand vorausgesetzt ist. Startort ist wie in den vergangenen Jahren die Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen……



weiterlesen






Sonntag, 11. August 2019


 Terminänderung: Eichhörnchen-Tour um eine Woche auf den 24. August 2019 verlegt

Aus organisatorischen Gründen wurde die 31. Eichhörnchen-Tour der SVg Zehlendorfer Eichhörnchen um eine Woche vom 17.08.2019 auf den 24. August 2019 verlegt und findet somit am Vortag zum Radmarathon Rund um Berlin statt. Der Startort Pestalozzi-Schule, Hartmannsweiler Weg 47 in 14163 Berlin-Zehlendorf sowie die Startzeit 11:00 Uhr bleiben unverändert.

Alain Desbrosses, RTF-Referent







Samstag, 10. August 2019



Berliner Silbermedaille bei der EM in Alkmaar

Dass sich Kampfgeist im Radsport auch in schwierigen Situationen auszahlt hat gestern Maurice Ballerstedt (SC Berlin) im Juniorenrennen der EM im holländischen Alkmaar eindrucksvoll bewiesen.

Trotz des flachen und extrem schnellen Kurses rund um die Käse-Metropole bildete sich zeitig eine Spitzengruppe in der neben Ballerstedt mit Marco Brenner noch ein zweiter deutscher Fahrer………..

weiterlesen







Mittwoch, 7. August 2019



RTF "Ins Märkische Luch" vom RV Iduna am 11. August 2019

Auch diesmal ist es dem Schöneberger RV Iduna gelungen, für seine 3. Auflage der RTF Ins Märkische Luch am Sonntag 11. August 2019 den originellen Startort in Spandau anzubieten, von dem die Teilnehmer so begeistert sind: Start und Ziel erfolgen auf einem bewachten Polizeigelände, die Anmeldung und das Büffet sind in einem ausgedienten U-Bahn-Wagon untergebracht und es stehen ausreichend überdachte……


weiterlesen






Montag, 5. August 2019


Vorankündigung


Dem RC Charlottenburg , unter Hein Detlef Ewald, ist es trotz vieler Veranstaltungen gelungen, 2 zusätzliche Termine für Trainingsrennen auf dem Maifeld zu organisieren.

Die Termine sind der Sonntag, 22. September und Sonntag der 29. September, jeweils ab 12 Uhr für alle Altersklassen.

Eingang nur vom Glockenturm.

RC Charlottenburg





Montag, 5.August 2019



Ab jetzt mit neuem Namen: RTF "An der Britzer Mühle" am 10. August 2019

Nachdem sie ihre Radtourenfahrt in der letzten Saison nicht mehr angeboten hatte, lässt die NRVg. Luisenstadt 1910 ihre Veranstaltung unter einem neuen Namen wieder aufleben: Die RTF An der Britzer Mühle mit Start- und Zielort im Stadion an der Windmühle, Buckower Damm 150 in 12349 Berlin-Buckow findet am Samstag 10. August 2019 statt. Zur Auswahl stehen Strecken von 125 km, 89 km und 48 km, die über Königs Wusterhausen und Mittenwalde bis nach Wünsdorf führen. Der Start erfolgt ab 9:00 Uhr (Startzeit von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr).

Alain Desbrosses, RTF-Referent






Montag, 29. Juli 2019



An Alle Jugendleiter der Vereine

Die nächste Jugendleitersitzung findet am 5. August 2019 um 18:30 Uhr in den Versammlungsräumen des BRV statt.

Die korrigierte Gesamtwertung des Nachs Cup im Berliner Velodrom ist online und abrufbar.










Montag, 29. Juli 2019


Werte Nutzer der Internetseite des Berliner Radsport Verbandes, ab Heute sind auf der Unterseite


Service > Archiv die jahrgänge 2000 bis 2002 des Radsport News abrufbar. Beim anklicken des entsprechenden Monats eines Jahres, öffnet sich die dazugehörige Radsport News im Browser.

Wir werden nach und nach das Archiv vervollständigen.



 




Montag, 29.juli 2019


Die Arge Offroad-Winterserie Berlin,

Eine Ausrichtergemeinschaft Berlin- und Brandenburger Vereine,

Hat die Termine für die kommende Offroadserie festgemacht.

In der Arge sind die Vereine, BRC Zugvogel 1901 - Radteam Cöpenick - Marzahner Radsportclub Berlin ’94-1.RSV Germania Gräben - SVg. Zehlendorfer Eichhörnchen - OSC Potsdam, welche in enger Zusammenarbeit die Offroadserie organisieren.

An folgenden Terminen werden die 4 Läufe organisiert.

1. Lauf Offroad  - 27.Oktober 2019 - Potsdam Ravensberge

2. Lauf Offroad  - 03. November 2019 - Erkner Grünheide

3. Lauf Offroad  - 23. November 2019 -  Golzow

4. Lauf Offroad  - 01. Dezember 2019 - Rüdersdorf

Die Berliner und die Brandenburger Meisterschaft Cross findet am 24. November 2019 in Golzow statt. Die Generalausschreibung der Offroadserie folgt in den nächsten Tagen und wird dann online sein, nachzulesen und Download auf    http://www.brv-radsport.de/cross.html

Arge der Vereine







Donnerstag, 25. Juli 2019



Achtbare Ergebnisse beim Radrennen bei der EYOF

Für die Radfahrer stand am heutigen Dienstag das Zeitfahren an. Auch wenn der Tag für die deutschen Athlet*innen ohne Medaille endete, lieferten sie dennoch gute Zeiten ab. Mit einer Zeit von 13:34:63 Minuten war Oliver Spitzer der schnellste Deutsche bei den Herren und landete am Ende auf Platz acht. Benjamin Boos auf dem 15. Platz. Bei den Damen lieferte Fabienne Jährig mit 15:39:58 eine hervorragende Zeit ab und landete mit nur sechseinhalb Sekunden hinter der drittplatzierten Estin Lizette Sander.






Donnerstag, 25. Juli 2019



Hallo liebe Radsportbegeisterte,


auch in diesem Jahr möchten wir wieder auf unser Kids Camp aufmerksam machen.

Hier können Kinder und Jugendliche, mit unserem erfahrenen KidsCamp-Trainer-Team, erste oder neue Erfahrungen mit dem Mountainbike sammeln. ……

weiterlesen


Mittwoch, 24. Juli 2019


Update

Wichtige Hinweise zur DM Bahnradsport vom 31.07. - 04.08.2019

Vom 31.07. – 04.08.2019 findet im Velodrom die DM im Bahnradsport statt.


Für diese Radsportveranstaltung werden wieder alle Umkleiden 1 – 19, sowie die angegliederten Werkstätten benötigt. Diese Räume sollten bitte bis 25.07.2019 beräumt sein und können ab dem 06.08.2019 wieder genutzt werden.

Es besteht die Möglichkeit das Material der Vereine aus den Werkstätten im Lagerraum“LLZ 4.9.45 - hinteren Raum“  abzustellen.

Die Schlüssel bitte am 25.7.2019 in der Zeit von 17:00 - 20:00 Uhr bei der BMZ / Zeugwart abgeben






Mittwoch, 24. Juli 2019

Die Badische Radsportjugend hat uns gebeten folgendes zu veröffentlichen:

Generalausschreibung

Internationaler Bahnen Kids Cup 2019

Der Badischer Radsportverband führt zur Nachwuchsförderung im Bahnradsport im Jahr 2019 einen zwei-tätigen Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Klassen U13 und U15 durch. Der

Wettbewerb der Klasse U15 findet im Rahmen der BDR-Nachwuchsserie Bahn Ausdauer statt.

Der Internationale Bahnen Kids Cup 2019 wird vom Badischer Radsportverband e.V. veranstaltet

und vom RSV Edelweiß Oberhausen e.V. und dem RV Badenia Linkenheim e.V. ausgerichtet.

Der Internationale Bahnen Kids Cup 2019 ist eine zwei-tätige Veranstaltung für Schüler und

Schülerinnen der Altersklasse U13 und U15 mit Gesamtwertungen in allen Klassen. Die Wettbewerbe werden auf den Rennradbahnen in Oberhausen und Linkenheim ausgetragen.

Samstag, 3.8.2019 – 1. Tag in Oberhausen

Sonntag, 4.8.2019 – 2. Tag in Linkenheim

Download Genralausschreibung Internationaler Bahnen Cup

Download Genralausschreibung Nachwuchssichtung U15 Bahn




Dienstag, 23. Juli 2019



Die Radsportjugend hat die Straßenwertung Teltow korrigiert und die Bahnwertung nachdem letzten Bahnpokal fertig gestellt.

Download Straßenwertung nach Teltow

Download Bahnwertung nach Bahnpokal vom 17.7.2019.

Bei Fragen zu den einzelnen Wertungen, bitten wir die Radsportjugend zu kontaktieren.







Dienstag, 23. Juli 2019


Rückblick auf die RTF "Bernau - zur Oder - Bernau" des ESV Lok Schöneweide

Am 11. Mai 2019 war es wieder soweit, die Abteilung Radsport des ESV Lok Schöneweide hatte nun bereits zum 12. Mal Radsportinteressierte nach Bernau eingeladen. Tage vorher wurde natürlich wieder besonders aufmerksam der Wetterbericht verfolgt……

weiterlesen



Donnerstag, 18.Juli 2019


Werte Sportler, Trainer und Betreuer

Anbei als Download die kompletten Ergebnisse des Nachwuchs Cup im Berliner Velodrom.

Den  gestürzten Sportlern wünschen wir schnelle Genesung zur weiteren Vorbereitung der DM Bahn.

Die Radsportjugend, wird schnellsten die Gesamtwertung Bahn veröffentlichen.



Dienstag,16.Juli 2019

 Wichtige Hinweise zur DM Bahnradsport vom 31.07. - 04.08.2019


Vom 31.07. – 04.08.2019 findet im Velodrom die DM im Bahnradsport statt.

Für diese Radsportveranstaltung werden wieder alle Umkleiden 1 – 19, sowie die  angegliederten Werkstätten benötigt. Diese Räume sollten bitte bis 25.07.2019 beräumt sein und können ab dem 06.08.2019 wieder genutzt werden.

Die Schlüssel bitte am 25.7.2019 in der Zeit von 17:00 - 20:00 Uhr bei der BMZ / Zeugwart abgeben .



Freitag, 12.Juli 2019



Werte Vereinsvorsitzende,

wir geben hier eine Information des LSB  weiter und bitten um Beachtung.


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Sportvereine,


wir laden Sie hiermit herzlich zur nächsten Veranstaltung der Reihe „KURZ+GUT – Ein Infoabend für Vereinsführungen“ in der Gerhard-Schlegel-Sportschule ein. Am Montag, den 26. August 2019 (18-21 Uhr) geht es um das Thema „Die LSB-Sportversicherung & Haftungsfragen im Verein“ (Wiederholung). Im Mittelpunkt stehen diesmal zwei …….

weiterlesen






Freitag; 12.Juli 2019




Versicherungsschutz für BRV-Mitglieder

LSB verlängert Rahmenvertrag mit der Feuersozietät Berlin Brandenburg

Die Berliner Sportverbände, die ihnen angeschlossenen Vereine sowie deren Mitglieder - darunter die Vereine und Mitglieder des Berliner Radsport Verbands (BRV) - erhalten auch künftig Versicherungsschutz der Feuersozietät Berlin Brandenburg …….

weiterlesen




Mittwoch, 10. Juli 2019


40. Internationale Oder-Rundfahrt

Poul Rudolph mit 2. und 3. Podiumsplatz


Frankfurt/Oder 04.-07.2019 Am Sonntag ging die 40. Austragung der Internationalen Oderrundfahrt

„Rund um Frankfurt/Oder“ zu Ende und so wie die 5-Etappen-Rundfahrt für das KED-STEVENS

Radteam begonnen hatte, sollte sie auch enden, nämlich ………

weiterlesen




Dienstag, 09. Jli 2019


Die Radsportjugend hat ein Update / Korrektur zur Gesamtwertung Strasse nach Teltow veröffentlicht.


Download




Dienstag, 09. Juli 2019

Enthüllung einer Gedenktafel zur Erinnerung an "Rund um Berlin"

Am 28. August 1896 fand ab Zossen das erste Radrennen „Rund um Berlin" statt. Etwa 50 Rennfahrer starteten zu der 320 km Runde. Nur 13 Fahrer erreichten bei Regen nach 14 bis 17 Stunden das Ziel. Damals ging es über altgermanisches Kopfsteinpflaster. ….

weiterlesen




Freitag, 05. Juli 2019

Straßenwertung nach Teltow

Nach Erhalt der Ergebnisse des Radrennen in Teltow, konnte die Radsportjugend die Straßenwertung erneuern.

Diese ist online und kann abgerufen werden.

Bei Fragen zu den Ergebnissen bitte bei der Radsportjugend direkt nachfragen.




Freitag, 05. Juli 2019



10 Starts und 7 Titel bei den Ostdeutschen Meisterschaften in Bad Blankenburg

Alle Kunstradsportler hatten sich sehr gut auf den Wettkampf vorbereitet. Die Sportler von Sportfreunde Kladow erreichten 4x den 1. Platz, 1x den 2. Platz, 2x den 3. Platz. sowie viele weitere gute Platzierungen mit persönlichen Bestleistungen. Hierbei ist der überraschende Titelgewinn von Alexander Howe im Einer Kunstradfahren besonders erwähnenswert.


N. Schulze




Dienstag, 02. Juli 2019

M.Schachmann DM 2019.jpg

„Super Schachi“


Maximilian Schachmann errang am Sonntag den bisher größten Erfolg seiner Karriere.

Beim Straßenrennen auf dem traditionsreichen Sachsenring wurde er zum Deutschen Meister der Elite gekürt. Entdeckt und gefördert beim Radsport Club Marzahn. Zum Elitefahrer geformt beim SC Berlin. Der bei Fans und Teammitgliedern liebevoll „Schachi“ Gerufene ist ein wahres Talent aus den BRV-Reihen.

Nun krönte er als Profi des Teams BORA-Hansgrohe seine bisherige Laufbahn.

Auch mit zahlenmäßiger Überlegenheit war das Team BORA…….

weiterlesen



Dienstag, 02. Juli 2019



5. Platz bei der ersten Deutschen Schüler Meisterschaft in Frohnlach

Einen riesengroßen Erfolg sicherten sich unsere vier Einradfahrer im „4er Einradsport Schüler offene Klasse“. Neun Mannschaften waren in diesem Jahr in unserer Kategorie gemeldet, die besten vier Mannschaften stellten  durchschnittlich 45 Punkte mehr auf als unser Team, waren dementsprechend unerreichbar, aber diese konnten wir bewundern und von ihnen lernen. Doch von den fünf weiteren Mannschaften, die an den Start gingen, stellten alle ähnliche Punktzahlen auf und waren somit in Reichweite. Josephina, Elea, Matthea und Alexander fuhren bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft ……

weiterlesen


Montag, 01.Juli 2019

 

Werte Sportfreunde, Sportler, Trainer und Betreuer,

Anbei die korrigierten Gesamtwertung des letzten Nachwuchs - Cup, sowie die korrigierte Gesamtwertung der Straßenwertung Südring Center.

Die korrektur war erforderlich, da einige Namen falsch geschrieben waren. Das Radrennen Teltow konnte noch nicht eingefügt werden, da das Ergebnis des Teltower Radrennens nicht vorliegt.

Bei Fragen zu den Ergebnissen bitte bei der Radsportjugend direkt nachfragen.

Radsportjugend

M. Beier


Samstag, 29.Juni.2019

RTF-Wochenende mit dem RC Charlottenburg am 6./7. Juli 2019


Am Samstag 6. Juli 2019 geht es bei der „Charlottenburger Runde“ traditionell im geschlossenen Verband durch zahlreiche Berliner Stadtbezirke, wie immer begleitet von der Motorradstaffel der Berliner Polizei. Angeboten werden Strecken von 72 km und 112 km. Der Start erfolgt pünktlich um 11:00 Uhr.

weiterlesen


Freitag, 21.Juni 2019


Paula Leonhardt jubelt im DM-Einzelzeitfahren

Aktuell befinden wir uns in den Wochen der Deutschen Meisterschaften. Den Anfang machten am letzten Wochenende die Meisterschaften der U19 im Einzelzeitfahren und Straßenrennen, die Dreiländermeisterschaft der U23 und deren Deutsche Bergmeisterschaft am Folgetag.

Und Berlin feiert zwei Medaillen. Allen voran den tollen Meisterintitel für Paula Leonhardt vom SC Berlin im Einzelzeitfahren. Selbst noch dem jüngeren Jahrgang der U19 angehörend, ließ sie den Konkurrentinnen, mit Finja Smekal (Bayern) auf Platz zwei und Anna-Helene-Zdun (Thüringen) auf Drei, keine Chance.

Am Folgetag fehlten Ihr im Straßenrennen auf Platz 9 übrigens nur vier Sekunden zum Podium.

Auf der gleichen Runde fuhr an diesem Tag auch Henrik Pakalski (KED-Stevens Radteam) als Vierter der U23-Bergmeisterschaft denkbar knapp an einer Medaille vorbei. Doch diese holte er am Vortag in der Schweiz. In Gippingen wurden die gemeinsamen Landesmeisterschaften U23 der Schweiz, Luxemburg und Deutschland ausgetragen. Henrik wurde im Spurt der Spitzengruppe hervorragender Dritter.

Paula und Henrik! Wir wünschen Euch weiter eine erfolgreiche Saison.





Mittwoch, 19.Juni 2019

Nachruf

In den Morgenstunden des 08. Juni 2019 verstarb nach schwerer Krankheit und hartem Kampf unser aller Freund Gerhard Blum.

Gerhard  Blum, der in früher Jugend zum Radsport kam, war über viele Jahrzehnte ein großartiger, stets einsatzbereiter und zuverlässiger Trainer, Funktionär, Mechaniker  und Organisator im regionalen und deutschen Radsport.  Es gab in den letzten drei Jahrzehnten kaum ein Rad-Event in Berlin , an dem er nicht beteiligt war. Wir verlieren einen oft unauffällig agierenden und bescheiden auftretenden Sportkameraden. Trotz seiner langjährigen gesundheitlichen Einschränkungen war der gelernte KFZ-Meister immer einsatzbereit, sei es bei der Vorbereitung von Radsportveranstaltungen oder bei der Betreuung von Rad-Bundesligateams im Frauenbereich. Seine Begeisterung für den Radsport hatte auch seine Familie mitgerissen, so waren z.B. seine jüngste Tochter Katharina als aktive Radsportlerin und seine Ehefrau Ines über viele Jahre als agile und beliebte Funktionärin im Berliner Radsport tätig.

Unser Gerdchen wurde nur 65 Jahre alt.

Gerhard Blum wird am   28. Juni  2019 um  13 Uhr  auf dem Friedhof in Prieros im Kreise seiner Familie  und seiner Sportkameraden verabschiedet.

Michael Drabinski für den Berliner Radsport Verband e.V.





Mittwoch, 19.Juni 2019





Schulsportwettbewerbe Mountainbike in Deutschland

  Deutsche  
  Schulsportmeisterschaft Mountainbike


    am Freitag, 02.10.2019, in Berlin, Tempelhofer Feld

weitererlesen



Mittwoch, 19. Juni 2019





Drei sehr schöne Berichte der Kunstradsportler auf der Seite nachzulesen. Die Berichte handeln von den vergangenen Wettkämpfen der Senioren und Mastern, die Berichte und Fotos sind von Julia Schulze.



Dienstag, 18.Juni 2019

In Altlandsberg wird Radsport gefeiert: RTF "Märkisches Radlerfest" am 29.06.2019


Die eindrucksvolle Beteiligung an der letztjährigen Ausgabe und die durchweg positive Resonanz aller Teilnehmer haben den MTV 1860 Altlandsberg ermutigt, die RTF „Märkisches Radlerfest“ auch in der Saison 2019 wieder anzubieten. So wird für diese mit viel Liebe zum Detail geplante und mit breiter Unterstützung durchgeführte Veranstaltung, welche sich als großer Rundkurs durch die Märkische Schweiz präsentiert, eine klare Empfehlung ausgesprochen. Angeboten werden Strecken von 40 km, 75 km, 110 km und 150 km. Als repräsentativer Startort wird ……

weiterlesen



Freitag, 14.Juni 2019


Die Tagesordnung zur Hauptausschussitzung am 20.6.2019 17.30-20.00 Uhr ist online, wie auch

Teilnehmern n elektronischer zugesendet worden.


Teilnehmer: Vorstand, Fachwarte, Vereinsvorsitzende, Ehrenpräsident


Top 1

• Begrüßung, Anwesenheit, Protokoll/Mitschnitte

Top 2

• Bericht der Fachwarte

• ( zurückl. Veranstaltungen, aktuelle Themen, Projekte) max. 5 min. je Fachwart

Top 3

• Lagebericht des Schatzmeisters, Vizepräsidenten und Präsidenten

Top 5

• Organisation/Organigramm/ Sitzungsplan/ Veröffentlichungen/ Controlling

Top 6

• Neue Jugendordnung, Genehmigung

Top 7

• Nutzung Velodrom, Veranstaltung 22.8.2019

Top 8

• Deutsche Meisterschaften Bahn, aktuelle Informationen, Sonstiges/Anfragen/Aussprache


Thomas Ehlebracht

Präsident des BRV Berlin





Mittwoch, 12. Juni 2019

Die Ergebnisse des Geschicklichkeitstest im Südring Center sind Online, ebenfalls das Ergebnis des Straßenrennens..

Gesamtergebnisse Kladow Tag1 und Gesamtergebnis Kladow Tag 2

Ebenfalls online ist der aktualisierte Stand der Straßenwertung nach Südring Center online.



Sonntag, 09.Juni 2019

Ergebnisse Straßenwertung  korrigiert nachdem 1.Tag des Kladower Radfestival online.

Desweiteren sind die Gesamtergebnisse vo, Kladower Radfestival -  korr.Tag 1 –  08.06.2019 –und –

Tag 2 - 09.06.2019 – online.



Montag, 03.Juni 2019

Achtung

Aktuelle Änderungen zur Beantragung der Bahnzeiten für die kommenden Termine.

Anträge für die Beantragung von Velozeiten der Vereine, sind ab sofort bis zum 15. des Vormonates abzugeben.

Belegungsplan Velodromnutzung online


Donnerstag, 06.Juni 201


Werte Vereinsvorsitzende, Ehrenpräsident,

werte Trainer und Mitglieder des erweiterten Vorstands,

hiermit laden wir Sie, zur ersten Hauptausschusssitzung 2019, des BRV e.V. am

Datum: 20. Juni 2019

Uhrzeit: 17:30 Uhr

Ort: Versammlungsraum, Paul-Heyse-Straße 29, 10407 Berlin, 3 Etage links


recht herzlich ein.


Die Tagesordnung erfolgt zeitnah.


Mit freundlichem Gruß

C. Mähler

GST




Donnerstag, 06. Juni 2019

Prallvolles Himmelfahrtswochenende für den Schöneberger RV Iduna

Am zurückliegenden verlängerten Himmelfahrts-Wochenende hatten die Idunen wie immer alle Hände voll zu tun. So galt es einerseits, unsere RTFs „Zum Schloss Meseberg“ und „Berlin Total“ als Veranstalter auszurichten…..


Weiterlesen



Mittwoch, 05.Juni 2019

28. Grosser Preis von Buchholz

2. Platz Oskar Gebauer – Amateur-Klasse

6. Platz Poul Rudolph – Elite-Klasse

KED-Stevens Radteam Berlin


Am vergangenen Donnerstag war das KED Stevens Radteam Berlin beim 28. Großen Preis von Buchholz auf einem anspruchsvollen Rundkurs über 30 Runden und 90 km für die Elite Amateure im Hauptrennen und über 27 Runden und 81 km für die Amateure im Zentrum von Buchholz am Start. Von den 120 Fahrern umfassenden Feld starteten die Amateure mit zwei Minuten Vorsprung zu dem im……

Weiterlesen und Bildergalerie



Dienstag, 04.Juni 219

Permanente des TSVTM ins südliche Umland am 10. Juni 2019 (Pfingstmontag)

Nach erfolgreicher Durchführung seiner Permanente Hofjagdweg, bietet der TSV Tempelhof-Mariendorf seine zweite Permanente ebenfalls als geführte Tour an. Am Montag 10. Juni 2019 (Pfingstmontag) startet um 9:00 Uhr die Tour „zu den indisch, arabischen Gräbern“ mit einer Länge von 77 km. Auf halber Strecke erwartet die Teilnehmer eine kleine Erfrischung. Teilnehmen können ……

weiterlesen



Montag, 03. Juni 2019


Frauenrennen bei Rund um Kladow


An diesem Pfingstwochenende (08./ 09.06.) veranstaltet der Radsport Club Charlottenburg das Radfestival Kladow auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Gatow. Auf der 2,1 km langen Strecke werden die traditionellen Rundstreckenrennen mit entsprechenden Prämien und Preisen ausgefahren. Die Frauen mit Lizenz starten am Samstag und Sonntag bei den Rennen 6.2 und 8.2. über 20 Runden (42km)………

weiterlesen



Montag,03.Juni 2019

Weltmeister beherrscht Lichterfelder Rundstreckenrennen


Die gemeinsame Nennung mag für Manche vermessen sein. Aber der 25. Mai stand in Berlin ganz im Zeichen von vier bedeutenden Sportereignissen in der Stadt. Vorneweg natürlich das Pokalfinale zwischen Bayern München und dem RB Leipzig. Dazu, auch im Fußball, am Vormittag schon das Finale im Berliner Landespokal. Auf dem Flughafen Tempelhof konnte man das 10. Saisonrennen der Formel-E besuchen. Und in Lichterfelde stieg das 65. Lichterfelder Rundstreckenrennen. Eines der Letzten, wenn nicht das letzte, Traditionsradrennen in der Hauptstadt……

weiterlesen



Montag, 27.05.2019

RTF-Klassiker des Schöneberger RV Iduna am Himmelfahrt-Wochenende

Auch in 2019 finden die Klassiker des Schöneberger RV Iduna wieder statt. Himmelfahrt wird zum 13. Mal „zum Schloss Meseberg“ gestartet und am Samstag findet nun schon zum 41. Mal die RTF „Berlin-Total“ statt.

Donnerstag 30. Mai 2019: Von Leegebruch „zum Schloss Meseberg“

Bei der RTF „zum Schloss Meseberg“ mit Startort in Leegebruch ……

weiterlesen



Dienstag, 22. Mai 2019

Mit neuem Startort: Geführte Permanente "Nunsdorf" der RVg Nord am 26.05.2019


Am Sonntag 26. Mai 2019 lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF „Nunsdorf“ ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 71 km An einem Waldstück kurz vor Siethen (km 46) wird eine kurze Pause eingelegt mit diverser Verpflegung, darunter den berühmten selbstgemachten Bouletten. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Beachtet bitte den neuen Startort ARAL-Tankstelle, Argentinische Allee 49, 14163 Berlin-Zehlendorf. Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr.

Infos: http://www.rvg-nord-berlin.de/nunsdorf/

Alain Desbrosses



Dienstag, 22.Mai 2019

Etappensieger zur RBB-Tour 
 
Poul Rudolph

KED-Stevens Radteam Berlin 

Vom  17.  bis  19.  Mai  2019  stand  die  Berliner  Auswahlmannschaft,  KED-STEVENS  Radteam  Berlin,  bei  der  tschechischen  Rundfahrt  „RBB  Tour“  am  Start. An  den drei  Tagen  musste  ein  profiliertes  Einzelzeitfahren  sowie  zwei  Rundstreckenrennen  über  165  km mit  1500  Höhenmeter  und  155km …..

Weiterlesen und Dowload des Berichtes



Dienstag, 14.Mai 2019






















Dienstag, 14.Mai 2019

Permanente-RTF "Elstal" vom RSV Spandau am 19. Mai 2019


Das Berliner Umland mit ortskundiger Führung entdecken, den sonnigen Tag genießen und die Gelegenheit für einen gepflegten Austausch in lockerer Atmosphäre nutzen. All das bietet der RSV Spandau am Sonntag 19. Mai 2019 beim gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF „Tour Elstal“. Die Streckenlänge der im geschlossenen Feld gefahrenen Tour beträgt 73 km. Für die Verpflegung auf halber Strecke …….

weiterlesen


Montag, 13.Mai 2019


RTF "Berliner Bär" am 18. Mai 2019 mit Start in Hennigsdorf


Nachdem der Startort in Hennigsdorf in den letzten Jahr von zahlreichen Teilnehmern als "tolle Location" sehr positiv aufgenommen wurde, bleibt es dabei: Die RTF „Berliner Bär“ des RC Berliner Bär am Samstag 18. Mai 2019 wird auch diesmal vom Eduard Maurer Oberstufenzentrum, Berliner Straße 78 in 16761 Hennigsdorf gestartet werden. Hierbei wird uns der RC Berliner Bär zu ausgiebigen Touren von wahlweise 40, 70, 110 und 150 km auf vollständig ausgeschilderten Strecken Richtung Oder-Havel-Kanal bis in die Schorfheide verführen. Um 9:00 Uhr wird der erste Startschuss gegeben (Startzeit von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr).

Link: https://www.rc-berlinerbaer.de/


Alain Desbrosses



Donnerstag, 9.Mai 2019

Frauenrennen beim 65. Lichterfelder Rundstreckenrennen!


Am 25.05. (Samstag) veranstaltet die Svg. Zehlendorfer Eichhörnchen zusammen mit dem RV Lichterfelde-Steglitz das  traditionelles Rundstreckenrennen in Lichterfelde. Und für die Frauen wird es ein Rennen mit extra Prämien geben!

weiterlesen



Donnerstag, 09. Mai 2019


Geführte Permanente "Hofjagdweg x 2" vom TSV Tempelhof-Mariendorf am 12. Mai 2019

Am Sonntag, 12. Mai 2019 lädt der TSV Tempelhof-Mariendorf zum gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF Hofjagdweg x 2 ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 77 km. Eine Verpflegungsstelle wird eingerichtet sein. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist am Dynamic Fitness-World, Straße 9 Nr. 3, 12309 Berlin-Lichtenrade. Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr.

Alain Desbrosses




Dienstag, 7. Mai 2019

Ein Hauch von Flandernrundfahrt

Was der Koppenberg für Flandern ist, das ist der Zeisigberg für die Oderrundfahrt. Und dieser Streckenteil war am Sonntag Austragungsort der Landesverbandmeisterschaften von Brandenburg und Berlin. Dank des Einsatzes von Dank Radtke und seinem Team vom FRC90 konnten die Meisterschaften 2019 kurzfristig durchgeführt werden.

Markantester Punkt dabei ist eben jener Zeisigberg,….

Weiterlesen und Download des Artikels, sowie Ergebnislisten und Bildergalerien


Dienstag, 7. Mai 2019

Flugbetrieb am BER


Während die neue Startbahn des BER nach wie vor im Dornröschenschlaf liegt, war gleich auf der anderen Seite des Zauns am 4. Mai Tiefflug angesagt.

Die Zeitfahrspezialisten aus Berlin und …..


weiterlesen



Dienstag, 7.Mai 2019

RTF "Bernau - zur Oder - Bernau" vom ESV Lok Schöneweide am 11. Mai 2019

Eine Veranstaltung mit anspruchsvollen Strecken steht an: Am Samstag 11. Mai 2019 bietet der ESV Lok Schöneweide seine RTF „Bernau - zur Oder - Bernau“ an mit Start- und Zielort im Sportforum Bernau, An der Tränke 30, 16321 Bernau. Zur Auswahl stehen Strecken von 151 km,…..

weiterlesen



Samstag, 04. Mai 2019

Landesmeisterschaft 2019 im Einzelzeitfahren


Werte Sportler, Trainer, Betreuer,

Anbei die Gesamtergebnisliste der Landesmeisterschaft Einzelzeit in Brusendorf als PDF Download.

Download Ergebnisliste Gesamt


Bilder der Landesmeisterschaft, gefertigt von C. Mähler, der Link  führt auf die Internetseite von Google, damit wierden die Seiten des BRV verlassen.

Bildergalerie



Donnerstag, 02. Mai 2019

Was für ein verrücktes Wochenende

Reifenpanne am Auto – Lärm in der Jugendherberge – Reifenpanne am Einrad – Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft; viel mehr kann man wohl kaum an einem Wochenende erleben.

Wir waren sehr stolz, uns bei der Berliner Meisterschaft für den Junior Mannschaftscup in Schwanewede qualifiziert zu haben. Unser Ziel war es, dort ein sauberes Programm zu fahren und uns in Ruhe die anderen Mannschaften anzuschauen. An eine Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft hatten wir nicht mal ansatzweise gedacht.

Am Freitag nach der Schule sollte es sofort um 15:30 Uhr Richtung Bremen los gehen, doch beim Überprüfen des Reifendrucks am Autos stellte ich fest, dass der Reifen Luft verlor. Das war ärgerlich und so konnten wir auf keinen Fall auf die Autobahn, sodass wir …..

weiterlesen




Mittwoch, 1. Mai 2019

Werte Sportler, Trainer, Betreuer und Eltern

Untenstehend einige Downloadlinks der vergangenen Wettkämpfe und die Startliste zur LVM Einzelzetfahren.

Download Startliste LVM EZF 2019


Download Ergebnis Airfield Race Tag 1

Download Ergebnis Airfield Race Tag 2


Liebe Eltern und Teilnehmer am Fette-Reifen-Rennen,   

leider ist uns bei der Veranstaltung die Namensliste der Teilnehmer  

abhanden gekommen. Bitte senden Sie uns die Namen Ihrer Kinder mit der  

entsprechenden Startnummer zu.  

Für Ihre Mithilfe und Verständnis möchten wir uns vorab herzlich bedanken.  

Download der Einlaufliste

Berliner Radsport Verband e.V.  



Dienstag, 30.April 2019

KED-Stevens Team Berlin mit guten Platzierungen


16. Scan Haus Cup Marlow

27.-28.04.2019

Das Rennwochenende beim 16. SCAN-HAUS Cup Marlow begann am

Samstag mit einen Rundenrekordfahren auf einem 1,3 km langen Rundkurs in der Innenstadt.

Die Runde besteht aus zwei relativ scharfen Kurven, einer fast schon serpentinenmäßigen

Abfahrt, den 500 Meter langen Anstieg auf der Zielgeraden und den 100 Meter Kopfsteinpflaster…

weiterlesen



Dienstag, 30.April 2019

RTF Britzer Möwen Roller am 4. Mai 2019

Der RV Möwe Britz hat aus den Erfahrungen der vergangenen 30 Jahre gelernt und seine Veranstaltung um 7 Wochen von Mitte März auf Anfang Mai verlegt. Auch wenn der 31. Britzer Möwen Roller hierdurch seinen bisherigen Titel als "RTF-Saisoneröffnung in Berlin" verloren hat, so sind die Aussichten auf eine freundliche Wetterlage so….

weiterlesen



Dienstag, 30. April  2019


Radrennen auf dem Maifeld


Werte Sportfreunde, der RC Charlottenburg veranstaltet wie in den letzten Jahren auch die Trainingsrennen auf dem Maifeld.

Hiermit reichen wir die Ausschreibung als

Download nach.


RC Charlottenburg



Samstag, 27.April 2019

Sonderschicht am Tag der Arbeit: Großer Nordberliner Bär am 1. Mai 2019

Auch in diesem Jahr fährt der RC Berliner Bär eine Sonderschicht am Tag der Arbeit: Am 1. Mai 2019 bietet er seine Permanente-RTF Großer Nordberliner Bär mit einer Streckenlänge von 91 km als geführte Ausfahrt an. Bei km 55…

weiterlesen






Mittwoch, 24.April 2019

Werte Sportler, Trainer, Vereinsvorsitzende,

wir wurden heute durch die Schweizer Polizei über uns ggf. betreffende

Cyberkriminalität informiert.

So werden verschiedene Zahlungsaufforderungen auch in Deutschland

versandt, die den Anschein erwecken, als wenn Sie von Mitgliedern des Vorstandes des Berliner Radsport Verbandes, Vereinen oder anderen Verbänden gesendet wurden. Betroffen sind davon insbesondere Vereine, Verbände und angeschlossene Partner.


Auf Smartphones ist der wahre Absender ohne weiteres nicht erkennbar, nur in einem E-Mail Programm auf dem PC ist dies in der Absenderleiste erkennbar.


Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass der Berliner Radsport Verband generell keine Zahlungsaufforderungen per eMail versendet. Bitte leisten Sie keinesfalls Zahlungen.

Bei unklaren bzw. verdächtigen Mails benachrichtigen sie bitte die Geschäftsstelle des BRV.


Mit freundlichem Gruß

der Vorstand des

Berliner Radsport Verbandes

  


Dienstag, 23.April 2019

Wir sind bereit, bist du es auch? RTF "zur Schorfheide" der BSG Berliner Sparkasse am 28. April 2019

Am Sonntag, 28. April 2019 stellt sich die BSG Berliner Sparkasse erneut in den Dienst aller Radsportler und bietet mit ihrer traditionellen RTF „zur Schorfheide“ mit Startort in Berlin-Buch eine Auswahl von 4 anspruchsvollen Strecken auf verkehrsarmen Straßen an. Eine willkommene Gelegenheit für jeden Teilnehmer, seinen derzeitigen Trainingsstand unter reellen Bedingungen zu testen……

weiterlesen




Sonntag, 21.April 2019

Werte Sportler, Trainer, Betreuer, Eltern und Radsportfreunde, sowie Unterstützer des Radsport.

Der Berliner Radsport Verband wünscht Ihnen allen ein schönes und ruhiges Osterfest.


Der Vorstand


Freie Bilder Pixabay



Donnerstag, 18.April 2019

Geführte Permanente "Nordkurve" am 22. April 2019 (Ostermontag)

Am Montag 22. April 2019 (Ostermontag) lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF Nordkurve ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 72 km. Bei km 36 zwischen

Wandlitz und Stolzenhagen erwartet euch eine Verpflegungsstelle. Teilnehmen……

weiterlesen



Donnerstag, 18.April 2019


Airfield Race


Liebe BRV Mitglieder


 Am 27. und 28. April 2019 steigt im Rahmen der VELOBerlin die zweite Ausgabe des Airfield Races. Vor historischer Kulisse ist dies unser Auftakt in die Straßensaison.


Hierfür brauchen wir noch Unterstützung, um einen ordentlichen Ablauf zu garantieren. Die VELOBerlin bietet hierzu an, sich als Volunteer zu melden. Hier gibt es neben viel Spaß Verpflegung, ein Goodie-Bag und ein Shirt.


Die über uns angemeldeten werden dann beim Airfield Race eingeteilt.


 Falls ihr am Rennablauf beteiligt seid, meldet euch bitte auch bei Christine. Alle Trainer, Betreuer etc werden registriert und dann gesammelt an die VELOBerlin weitergeleitet. Die Akkreditierungen erhaltet ihr dann vor Ort.


 Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr mit euren Mitgliedern unterstützen könnt. Wir wollen zeigen, dass der Radsport in Berlin auf einem guten Weg ist!


Vielen Dank für eure Hilfe.


Bitte Anmeldungen per Mail an Christine Mähler.


Thomas Ehlebracht  Robert Burkhardt   Hans-Günter Päske


          Präsident                Vizepräsident         Schatzmeister






Dienstag, 16. April 2019


Hannes Augustin und Henrik Pakalski


in Polen erfolgreich KED-Stevens Team Radteam Berlin


12.-14.04.2019 Polen: Wie bereits zur Bundesliga in Düren


ist das Team auch zur polnischen Rundfahrt OGÓLNOPOLSKI WYŚCIG KOLARSKI "SZLAKIEM BURSZTYNOWYM HELLENA TOUR von Beginn an sehr aktiv und kämpferisch aufgetreten. Die polnische Etappenfahrt, bestehend aus 3 Etappen mit insgesamt 425km Gesamtdistanz sowie ein Einzelzeitfahren über 15km, ist vor allem für sehr schnelle und windanfällige Etappen bekannt. Vor allem der oft sehr starke Seitenwind bei niedrigen Temperaturen und die vielen harten Attacken der polnischen Profis machen diese Etappenfahrt zu einer ganz besonderen Herausforderung. In diesem Jahr kämpften insgesamt 17 Mannschaften (113 Sportler - vom Amateursportler bis zum……


weiterlesen


Sonntag, 14. April 2019


Wettbewerb „Sterne des Sports“ 2019 - jetzt bewerben!


Der Wettbewerb „Sterne des Sports“ geht in eine neue Runde. Die Berliner Volksbank und der Landessportbund Berlin suchen auch für das Sportjahr 2019 die engagiertesten Sportvereine der Hauptstadt…….


weiterlesen




Freitag, 12.April 2019



Werte Vereinsvorsitzende,




im Anhang, dass bereits am 15.03.2019 auf unserer Internetseite veröffentlichte, BRV Konzept. Wir warten auf eure zahlreiche Hinweise, Meinungen und Vorschläge noch bis zum 30.04.2019. Diese sendet ihr bitte an die extra dafür vorgesehene E-Mailadresse:


zukunft@brv-radsport.de





Freitag, 12. April 2019


Konzept Berliner Radsport Verband_13_03_19.pdf

Liebe Mitglieder des Berliner Radsportverbandes

 

Wie auf der Jahreshauptversammlung angekündigt, haben wir zeitnah ein Konzeptentwurf erstellt, der in dieser nun vorliegenden Form einstimmig vom Vorstand abgesegnet und hiermit veröffentlicht wird.

 

Dieses Konzept gilt als Arbeitspapier, das nun priorisiert und Schritt für Schritt angegangen wird. Wir veröffentlichen dieses Konzept, um größtmögliche Transparenz unserer Arbeit zu gewährleisten. Das birgt natürlich auch gewisse Risiken….

weiterlesen


Freitag, 12.April 2019

Airfield Race

Liebe BRV Mitglieder

 

Am 27. und 28. April 2019 steigt im Rahmen der VELOBerlin die zweite Ausgabe des Airfield Races. Vor historischer Kulisse ist dies unser Auftakt in die Straßensaison.

Hierfür brauchen wir noch Unterstützung, um einen ordentlichen Ablauf zu garantieren…..

weiterlesen


Freitag, 12.April 2019

Nachwuchs-Cup im Berliner Velodrom 2019

Werte Sportler,Trainer und Betreuer,

Die Ausschreibung zum Nachwuchs-Cup im Berliner Velodrom ist online.

Die dazugehörige Generalausschreibung ist als Downloadlink verfügbar.

Die Ablaufpläne zu den geplanten Renntagen erscheinen 1 Woche vor dem Renntag auf unserer Internetseite.

Die Ergebnisse und die Gesamtwertung des Nachwuchs-Cup werden ebenfalls auf unserer

Internetseite veröffentlicht.

gez.  Werner Otto

Bahnfachwart BRV e.V.




Donnerstag, 11.April 2019


Sehr geehrte Vorstandsmitglieder, Vereinsvorsitzende und Trainer,

in der unteren Mail erhaltet ihr vom BDR einen Link zu den Beschlüssen, die auf der BHV des BDR am 05.04.2019, beschlossen wurden…..

weiterlesen




Donnerstag, 11.April 2019

Maximilian Schachmann dominiert die 59. Itzulia Basque Country

- Dritter Etappensieg am vierten Tag im Baskenland –


Was für eine Dominanz des Berliners Maximilian Schachmann bei der diesjährigen Rundfahrt durch das spanische Baskenland! Es begann beim Einzelzeitfahren in Zumarraga über 11,3 Kilometer im hügeligen……

weiterlesen


Mittwoch, 10.April 2019

Starker Saisonauftakt zur Bundesliga für das

KED-Stevens Team Radteam Berlin

6. Platz in der Teamwertung


07.04.2019 Düren: Gleich zu Beginn der Bundesligasaison 2019 in Düren galt es insgesamt 152

km auf einem sehr anspruchsvollen Rundkurs mit 2.000 Höhenmeter zurückzulegen. Insgesamt mussten 3 ….

weiterlesen


Mittwoch, 10.April 2019

ABGESAGT: RTF „Havel-Frühlingsrunde“ am 14. April 2019 findet nicht statt!!!

Aus organisatorischen Gründen hat die Radfahrer-Vereinigung Berlin 1888 die für Sonntag 14. April 2019 geplante RTF „Havel-Frühlingsrunde“ abgesagt.



Dienstag, 9.April 2019

RV Berlin 1888 eröffnet die RTF-Saison: Havel-Frühlingsrunde am 14. April 2019

Jahrzehntelang fand die Eröffnung der RTF-Saison in Berlin Mitte März statt. Die extremen Wetterbedingungen der letzten Jahre und daraus resultierenden übersichtlichen Teilnehmerzahlen haben die Radfahrer-Vereinigung Berlin 1888 letztendlich dazu veranlasst, mit ihrer Tradition zu brechen und ihre Veranstaltung auf Mitte April zu verlegen. So findet die Havel-Frühlingsrunde diesmal am Sonntag 14. April 2019 statt. Hierbei ist das ….

weiterlesen


Mittwoch, 03.April 2019



Mit dem RSV Werner Otto zum Finowkanal am 7. April 2019


Der RSV Werner Otto e.V. veranstaltet am Sonntag, 7. April 2019 um 10:00 Uhr seine geführte Permanente Finowkanal. Auch diesmal wir die Tour mit einer Länge von ca. 90 km in umgekehrter Richtung mit leicht modifizierter Streckenführung gefahren. …..

weiterlesen




Montag, 01. April 2019

Einladung zur ausserordentlichen Jugendleiterhauptversammlung


Der Vorsitz der Berliner Radsportjugend hat den Termin und die Tagesordnung zur ausserordentlichen Jugendleitersitzung veröffentlicht.

weiterlesen





Montag, 01.April 2019


Collage 2019-03-31 18_13_28.jpg

RVg Nord Berlin


4. Spieltag der Verbandsliga Berlin/Brandenburg

Heimspieltag nach Maß!!

Für unsere beiden Verbandsliga Mannschaften Berlin 2 (9 Punkte)& Berlin 3(12 Punkte), lief der Heimspieltag perfekt. Beide Mannschaften waren…….

weiterlesen




Freitag, 29. März 2019

Radrennen auf dem Maifeld


Werte Sportfreunde, der RC Charlottenburg veranstaltet wie in den letzten Jahren auch die Trainingsrennen auf dem Maifeld.

Hiermit reichen wir die Ausschreibung als

Download nach.

RC Charlottenburg



Donnerstag, 28.März 2019

Werte Sportfreunde,

beim Schöneberger RV Iduna 1910 wurden am vergangenen Donnerstag auf der Mitgliederversammlung personelle Veränderungen bekanntgegeben…….

weiterlesen




Donnerstag, 28.März 2019


KED-Stevens Team Radteam Berlin 

2. Platz für Hannes Augustin zur Saisoneröffnung 

Am  vergangenen  Wochenende begann die Saison auch für 

die Jungs vom KED Stevens  Radteam Berlin. In Groß  Dölln 

ging es am Samstag und am Sonntag auf einer 5 km langen 

Runde um die ersten  Rennkilometer…….  

Weiterlesen


Fotos Thomas und Finn Hildebrandt




Mittwoch, 27. März 2019




Straßenwertung 2019

Die aktuell, durch die Radsportjugend, geführte Strassen- wertung ist als Download verfügbar.

Downloadlink







Mittwoch, 27.März 2019


Collage 2019-03-27 11_51_30.jpg

Träume gehen in Erfüllung – Berliner Meisterschaft der Junioren 2019

Bei den Berlin und Brandenburg Meisterschaften der Junioren am 17. März zahlte sich der Trainingsfleiß der Sportler und die Arbeit der Trainer besonders aus. Bei einem Feld von nur 16 Startern konnte sich unser Einrad 4er mit Meret, Merit, Katharina und Sophie-Charlotte mit einer ausgefahrenen Punktzahl von 94,31 Punkten für den Juniormannschafts-Cup in Schwanewede am 06. April qualifizieren. Die Belohnung für das intensive Training vom letzten Jahr ist mit Erreichen dieses gesteckten Zieles gelungen…….

weiterlesen




Mittwoch, 21.März 2019


Einladung zur Jugendleitersitzung



Ich lade alle Jugendwarte der Berliner Radsportvereine zur Jugendleitersitzung ein.

Wir treffen uns am 25.03.2019 um 18:30 in den Räumen des Berliner Radsportverbandes.


Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung:

- Aussprache zur neuen Jugendordnung

- Vorstellung des Führungstrikots für die Sichtung Straße 2019

- Bericht über die BJHV in Worms

Ich würde mich über eine große Teilnehmerzahl freuen.

Der Nachwuchs ist unsere Zukunft.


Marco Beier

Jugendleiter des BRV







Dienstag, 20. März 2019


Einladung zum Fahrradfestival VELOBerlin mit dem großen Fahrrad-Training für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Ende April  


„BETTER BIKING - Mit Sicherheit mehr Spaß beim Radfahren!“ Basierend auf diesem Motto organisiert der dreifache Berliner Mountain Bike Meister, Konstantin Henschen vom Verein BikeSportBerlin e.V., gemeinsam mit Allegra, dem Anbieter von hochwertigen Pumptrack- Anlagen, und Mitgliedern des Bund Deutscher Radfahrer das erste generationsüber- greifende Fahrrad-Training auf dem VELOBerlin Fahrradfestival am 27. und 28. April.  

Bei unserer Fahrtechnik-Initiative zu Beginn der Fahrradsaison laden wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein, Ihre Fertigkeiten mit dem Fahrrad zu überprüfen und zu verbessern.  Gut Radfahren zu können, ist von Vorteil. Dies gilt nicht nur für den Radsport, sondern auch für das alltägliche Radfahren in der Stadt. Vor allem im dichten Straßenverkehr sind solide Fertigkeiten wie Bremsen und Kurvenfahren sowie optimale Reaktionsfähigkeiten gefragt, um sämtliche Herausforderungen zu meistern und stets sicher ans Ziel zu kommen……..

weiterlesen   




Samstag, 16.März 2019


  

Radrennen auf dem Maifeld

Werte Sportfreunde, der RC Charlottenburg veranstaltet wie in den letzten Jahren auch die Trainingsrennen auf dem Maifeld.

Leider kann er aufgrund sehr vieler Veranstaltungen im Olympiapark nicht so viele Trainingsrennen organisieren.

Dem Verein ist es aber trotzdem gelungen 4 Termine genehmigt zu bekommen.

27. März 2019 - Mittwoch

09. April 2019 - Dienstag

30. April 2019 - Dienstag

02. Mai 2019 - Donnerstag

Start wird jeweils ab 16 Uhr sein.

Eine entsprechende Ausschreibung folgt in Kürze.

RC Charlottenburg






Freitag, 15. März 2019


Konzept Berliner Radsport Verband_13_03_19.pdf

Liebe Mitglieder des Berliner Radsportverbandes

 

Wie auf der Jahreshauptversammlung angekündigt, haben wir zeitnah ein Konzeptentwurf erstellt, der in dieser nun vorliegenden Form einstimmig vom Vorstand abgesegnet und hiermit veröffentlicht wird.

 

Dieses Konzept gilt als Arbeitspapier, das nun priorisiert und Schritt für Schritt angegangen wird. Wir veröffentlichen dieses Konzept, um größtmögliche Transparenz unserer Arbeit zu gewährleisten. Das birgt natürlich auch gewisse Risiken…..

weiterlesen

 



Donnerstag, 14.März 2019


Berlin Brandenburger Oberliga der U11


Beim Heimspieltag der U11 am 09.03.2019 in der Erika-Mann

Grundschule in der Utrechter Straße 25-27 im Wedding, haben unsere U11 Radballer vier Siege erspielt und zwei Niederlagen einstecken müssen.

Da sie beim ersten Spieltag nicht antreten konnten und dadurch auf den letzten Platz rutschten,konnten Sie mit diesen erkämpften 12 Punkten noch auf Platz 4 hochklettern……

weiterlesen




Mittwoch , 13. März 2019



Stets aktuelle Informationen über Permanente-RTF


Endlich hat die lange Winterpause ein Ende und die Jagd nach RTF-Punkten kann erneut beginnen: Ab sofort können die Permanenten wieder gefahren werden. Aus diesem Anlass …….

weiterlesen






Mittwoch, 13. März 2019


KUNSTRAD  UND EINRAD FAHREN IN KLADOW


Diesen Termin sollten Sie sich in Ihrem Kalender vormerken.

Am 12. Mai 2019 von 10.00  -14.00 Uhr

können Sie Kunst- und Einrad fahren auf sehr hohem Niveau bestaunen. Da unsere wunderbare Sportart sehr selten in den Medien vertreten ist, obwohl sich Deutschland führend in der Weltspitze befindet, haben Sie am 12. Mai die Möglichkeit unsere Sportler/innen von Sportfreunde Kladow und den anderen Vereinen aus Berlin und Brandenburg  zu sehen. ….

weiterlesen




Dienstag 12.März 2019

Querfeldein mit dem BRC Semper: Bericht über die Mehrower Runde am 02.03.2019

Um die Cross-Saison zu einem geordneten Abschluss zu bringen, hatte der BRC Semper am 2. März 2019 zu seiner „Mehrower Runde“ eingeladen. Diese geführte Country-Tourenfahrt (CTF) mit einer Streckenlänge von 48 km fand zum zweiten Mal statt. Von Marzahn aus führte die Route…

weiterlesen







Samstag, 09. März 2019


Wir die Radballer vom RVg Nord Berlin sind der einzige Verein in Berlin den es noch gibt. Aktuell haben wir zwei Jugend Mannschaften( U11 und eine U19). Dazu spielen drei Männermannschaften( eine in der Oberliga und zwei in der Verbandsliga). Da unsere Sportart überhaupt nicht bekannt ist wie Fußball, ist es schwierig nachwuchs zu bekommen. Daher suchen wir sehr gern neuen nachwuchs. Unsere Trainingszeiten sind Mittwoch 18 Uhr bis 19.30 Uhr und….

Weiterlesen und Videos




Samstag, 09. März 2019


1. konstituierne Vorstandssitzung



Knapp zwei Wochen nach der BRV-Jahreshauptversammlung, auf der das neue Präsidium gewählt wurde, fanden sich die Mitglieder des neuen Vorstands, Präsident Thomas Ehlebracht, Vize Robert Burkhardt, Schatzmeister Hans-Günter Päske, Sportwart Michael Lemke, Jugendwart Marco Beier und Geschäftsstellenleiterin Christine Mähler zur ersten, konstituierenden Vorstandssitzung zusammen. Am Weltfrauentag wurden nach vier Stunden konstruktiver Gespräche und Diskussionen erste Weichen gestellt……..

weiterlesen

 




Freitag, 08. März 2019


 Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

der Bund Deutscher Radfahrer hat in den letzten 3 Tagen, wichtige Informationen zu den Ranglisten und den Auf und Abstiegsregelungen der Elite Amateure und Amateure ( Veröffentlichung 05.März.2019), sowie einen Leitfaden für Autofahrer, die in einem Radrennen ein Auto steuern veröffentlicht (08.März 2019). Wir bieten beide Hinweise als Download an und bitten, um Beachtung. Diese Informationen…….

weiterlesen




Donnerstag, 7 März 2019



Auf der der Serviceseite des BRV ist ein Interview unseres neuen Präsidenten Thomas Ehlebracht und des Vizepräsidenten Robert Burkhardt zu finden.

Zum Interview

Dieses Interview wird ebenfalls als Download angeboten.




Freitag, 01. März 2019

Zweiter Bahnpokal 2019 startet den Countdown zu DM und WM


Am 27. Februar läutete der erste diesjährige Bahnpokal im Velodrom die Bahnsaison mit dem Höhepunkt der 133. Deutschen Meisterschaften Ende Juli, Anfang August ein.

Und da gerade parallel die Bahn-WM im polnischen Pruszków läuft, richtet sich natürlich der Blick auch schon auf die WM im kommenden Jahr im Velodrom, dem "Wohnzimmer des Berliner Radsports"…….

Weiterlesen      korrigierter Stand Gesamtwertung





Freitag, 01.März 2019


Berlin-Brandenburger Oberliga der U11


Am 9. März ist ein ganz besondere Heimspieltag der Berliner Radballer. Die Berlin-Brandenburger Oberliga der U11 kommt zu Besuch in die Halle der Erika-Mann Grundschule in der Utrechter Straße 25-27 im Wedding.
Der Spieltag beginnt um 10 Uhr und endet zwischen 13 und 14 Uhr. Am Start sind die stärksten Mannschaften der U11 aus Brandenburg und unsere beiden Berliner Moritz und Luis. Die beiden jungen Radballer freuen sich über ganz viel Berliner Publikum, dass sie tatkräftig unterstützen wird.


Tim Körner

Foto : Privat



Montag, 25. Februar 2019


Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

anbei zwei Information der Radsportjugend des BDR. Diese wurde an die Berliner Radsportjugend versendet. Gleichzeitig sind die Ausschreibungen auch auf der Seite der Kunstradsportler zu lesen.

Einmal handelt es sich um die


 

Ausschreibung DFJW-Maßnahme Kunstradsport 2019 - Ludwigshafen

Ausschreibung DFJW-Maßnahme Kunstradsport 2019 – Vichy/FRA

Und um das

INTERNATIONALES KUNSTRADSPORT- und RADBALL- CAMP 2019

Nähere Informationen und Download der Ausschreibungen auf der Seite Kunstradsport   und auf der Seite der Berliner Radsportjugend.




Montag, 25. Februar 2019


Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019 des Berliner Radsport Verbandes:

Berliner Landesverband stellt sich neu auf.

Auf der Jahreshauptversammlung des Berliner   Radsport Verbandes e.V. (BRV) wurde am   Samstag (23. Februar 2019) ein neuer   Vorstand gewählt. Neuer Präsident ist Thomas   Ehlebracht (60). Als Vizepräsident wählten die   Mitglieder Robert Burkhardt (49).

 Die diesjährige Jahreshauptversammlung

 

  des Berliner Radsport Verbandes im Hause

                                   

 des Landessportbundes an der Jesse-Owens- Allee stand im Zeichen der Neuausrichtung und Konsolidierung. Da der bisherige Präsident Ralf Zehr im Juni letzten Jahres zurücktrat und der Interimspräsident Jörg Wittmann nicht kandidierte, mussten die Mitglieder einen neuen Vorstand wählen. Thomas Ehlebracht als Präsident und Robert Burkhardt als Vize waren…….


weiterlesen





Montag, 25.Februar 2019

Geführte CTF "Mehrower Runde" vom BRC Semper am 2. März 2019

Die bevorstehende RTF-Saison 2019 kündigt sich an: Genau eine Woche vor Saisonbeginn bietet der BRC Semper am Samstag, 2. März 2019 seine Mehrower Runde mit einer Streckenlänge von 48 km als geführte CTF an (3 RTF-Punkte). Der Start erfolgt um 10.00 Uhr am Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 51-55, 12679 Berlin-

…...

weiterlesen







Mittwoch, 20. Februar 2019


Liebe Vorstände und Geschäftsstellen der Vereine!

 

Hier noch letzte Informationen zur JHV am 23.Februar.

Im Anhang erhalten Ihr noch einen Antrag des RC Charlottenburg zur Jahreshauptversammlung mit einer Erwiderung vom Vizepräsidenten, Jörg Wittmann……..

weiterlesen



Mittwoch, 20. Februar 2019


Einladung zur Jugendleitersitzung

 

Ich lade alle Jugendwarte der Berliner Radsportvereine zur Jugendleitersitzung ein.

Wir treffen uns am 25.02.2019 um 18:30 in den Räumen des Berliner Radsportverbandes. ……

weiterlesen



Montag, 17. Februar 2019


NRVg. Luisenstadt vor schwierigen Zeiten

- Vakante Position des Geschäftsführers erfordert kurzfristigen Handlungsbedarf –


Am 17.02.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung eines der traditionsreichsten Berliner Radsportvereine statt, der mit 92 Mitgliedern immer noch der zweitgrößte unter insgesamt 35 Vereinen ist, die in der Hauptstadt im Radsport einiges bewegen könnten, wenn die Vorraussetzungen stimmen würden. Als der 1. Vorsitzende Prof. Dr. Thomas Huschke die Versammlung eröffnete und nach der Gedenkminute für das im letzten Jahr ……

weiterlesen


Montag, 18. Februar 2019

RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland: Alle Termine 2019 sind online!

Knapp 48 Stunden nach der Veröffentlichung des Breitensportkalenders durch den BDR sind sämtliche Termine der Saison 2019 für Berlin und erweitertes Umland bereits auf BRV-Breitensport.de online. Der RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland enthält insgesamt rund 110 Veranstaltungen. Zusätzlich zu den üblichen Informationen über jede Veranstaltung, verfügt der Kalender von BRV-Breitensport.de über umfangreiche Funktionalitäten wie z.B. Sortier-, Such- und Druckfunktionen, Detailangaben zu jedem Termin…….

Weiterlesen:


Samstag, 16. Februar 2019


Athletiktest 2019:

Der Berliner Radsportnachwuchs auf dem Fitness-Prüfstand

 

 

Dass der Radsportler im Winter geformt wird, ist eine Binsenweisheit. Und da es bis zum Auftakt der Straßensaison inzwischen nicht mehr allzu weit ist, erfolgte heute für den Nachwuchs der Berliner Radsportvereine der ultimative Formtest – auch „Athletiktest“ genannt. Eingeladen hatten hierzu - wie bereits im letzten Jahr - der Marzahner RC 94 und der BSV AdW. Rund 80 Schülerinnen und Schüler fanden den Weg an den Stadtrand und stellten sich dem Mehrkampf, der traditionell mit einem Laufwettbewerb eröffnet wurde. Dieser führte bei frühlingshaftem Wetter rund um die Ahrensfelder Berge und war für die älteren Jahrgänge auf 3 km und für die jüngeren auf 1,5 km ausgelegt. Anschließend ging es in die Halle, wo ein abwechslungsreicher Parcours mit zahlreichen Geräteeinheiten zu durchlaufen war. Am Ende gab es dann noch die beiden Klassiker, nämlich den Gewandtheitslauf und den Schlussdreisprung. Nach rund vier Stunden waren schließlich alle Ergebnisse im Kasten. Für die Trainer und Betreuer der Vereine, aber auch für den BRV werden sie im Hinblick auf die anstehende Saisonplanung gewiss einige wichtige Erkenntnisse liefern...

Der Marzahner RC 94 und der BSV AdW haben sich sehr über den großen Zuspruch gefreut, den die heutige Veranstaltung hatte. Beide Vereine bedanken sich zudem sehr herzlich bei allen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben. Eine Bildergalerie mit zahlreichen Fotos ist über folgenden Link abrufbar

Und nicht zuletzt das Wichtigste, nämlich die Ergebnbisse, die allesamt über folgende Links abrufbar sind:

U 13 weiblich: 

U 13 männlich: 

U 15 weiblich: 

U 15 männlich: 


Bericht und Fot: A. Schmidt- BSV AdW

Beim anklicken der Links verlassen Sie die Internetseite des BRV.




Donnerstag, 14. Februar 2019

Bahnpokal mit länderübergreifender Ausschreibung

- Berliner Nachwuchsfahrer stark gefordert –


Der Bahnpokal am letzten Mittwoch im Berliner Velodrom hatte schon etwas Besonderes: in den Starterlisten der einzelnen Altersklassen fanden sich etliche Akteure aus angrenzenden Bundesländern wieder, die das Renngeschehen mehr oder weniger stark beeinflussten. Aus Neubrandenburg, Markkleeberg, Fredersdorf, Greifswald oder Lübben kamen sie angereist und es sollen bei künftig bundesweiter Ausschreibung noch mehr Landesverbände startberechtigt sein, um die Rennen nicht nur quantitativ, sondern vor allem qualitativ noch attraktiver zu gestalten……

Weiterlesen und Download der Ergebnisse




Mittwoch, 13. Februar 2019

Werte Sportler, Trainer, Betreuer und Eltern,

Wie versprochen erhaltet Ihr Heute weitere Informationen zum Athletiktest 2019.

Die Organisatoren- BSV AdW und MRC Berlin, haben die Starterlisten fertig und sind veröffentlicht, als Gesamtinformation.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass am diesjährigen Athletiktest in der Altersklasse U13- 51 Sportler und in der Altersklasse U15 - 30 Sportler am Start sind. Das ist für die Veranstaltenden Vereine und dem vorhandenen Zeitfenster eine große Herausforderung. Um hier auch den Zeitplan und Betreuung der Stationen bei der Menge der Starter einhalten zu können, würden wir uns über 2-4 weitere Helfer - zu den gemeldeten Helfern noch freuen.

Für die Sportler, bitte Sicherheitsnadeln, Laufschuhe, Turnhallenschuhe ( keine Straßenschuhe in der Turnhalle erlaubt !! ), Sportsachen mitbringen.

Die Helfer werden gebeten zwecks Aufbau ab 7:30 vor Ort zu sein.

Wo: Turnhalle Fussballverein

Glambecker Ring 58, 12679 Berlin Google Map Link

, die Seite des Berliner Radsport Verbandes wird damit verlassen.

Sportler U13

Start  9:00

Nummernausgabe: 8:15  ( unter Angabe Lizenz oder Ohne Lizenz)

Sportler U15

Start Geplant ab 10:30

Nummernausgabe ab 9:15 ( unter Angabe Lizenz oder Ohne Lizenz)

Weitere Informationen unter Hinweise  ,die Seite des Berliner Radsport Verbandes wird damit verlassen.


Sören Antkowiak/ Michael Lemke



Mittwoch, 13. Februar 2019

Wie uns der RV- Iduna heute mitteilte, verstarb das langjährige Mitglied Florian Laschinsky am 25. Januar 2019 im Alter von 83 Jahren.

Wir drücken den Angehörigen unser tiefstes Mitgefühl aus.

Der Verein bat uns die Traueranzeige zu veröffentlichen.


Der Vorstand


Montag, 11. Februar 2019

BSV AdW, Abteilung Radsport


Tino Thömel beendet seine Radsportkarriere


Mehr als zwei Jahrzehnte saß Tino Thömel im Rennsattel. Nun jedoch hat er entschieden, sein Rad an den berühmten Nagel zu hängen. Ohne großes Aufsehen und in der ihm eigenen Bescheidenheit verlässt damit einer der erfolgreichsten Sportler des BSV AdW, Abteilung Radsport die Bühne. Grund genug für einen Rückblick auf eine durchaus beachtliche Karriere.

Angefangen hatte Tino Thml mit dem Rennsport Ende der 90er Jahre. Als Zehnjähriger stieß er seinerzeit zum BSV AdW, wo er sich schnell als ein außergewöhnliches Talent erwies. In den Schülerklassen flogen ihm die Erfolge und Titel nur so zu. ………

weiterlesen


Montag, 04. Februar 2019

Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

Anbei eine wichtige Information der Velomax GmbH:

auf Grund von Schäden auf der Radbahn von den SixDays kann die Radbahn bis auf  Weiteres nicht freigeben. Wir sind momentan dabei, die Schäden zu sanieren. Nach der anschließenden Reinigung kann die Radbahn morgen voraussichtlich ab 14 Uhr freigegeben werden.


Gegenbauer Facility Management GmbH

Velodrom

Paul-Heyse-Straße 26

10407 Berlin




Mittwoch, 30. Januar 2019

Werte Sportler, Trainer Betreuer,

anbei als Download die Ergebnisse aller Wettbewerbe des 5. Tages des Berlin Cup Nachwuchs 2019.

Ergebnis vom 28.01.2019

Download U15  Tag 3

Download U19  Tag 4

Download Mädchen U15-U17  Tag 2


Berlins Nachwuchstalente auf dem Podium

- Fabienne Jährig, Friedrich von Korff und Maurice Ballerstedt überzeugen –


Was hat der Nachwuchs nicht alles für tolle Leistungen auf das Oval des Velodroms im Rahmen der 108. Six Day Berlin gezaubert? Die Berliner waren dabei trotz nur eines Starters bei den Junioren hervorragend vertreten und dafür sorgten in erster Linie die Fahrer des SC Berlin, die mit drei Akteuren am Ende auf dem Podium stehen sollten. In der zweiten Hälfte des Sechstageprogramms waren die Schüler U 15, die Mädchen U 15/U 17 und die Junioren gefordert, die sich spannende Wettkämpfe lieferten, bei denen es am Ende äußerst knappe Entscheidungen gab…….

weiterlesen



Dienstag, 29.Januar 2019

Werte Sportler, Trainer Betreuer,

anbei als Download die Ergebnisse aller Wettbewerbe des 5. Tages des Berlin Cup Nachwuchs 2019.

Ergebnis vom 28.01.2019

Download U15  Tag 2

Download U19  Tag 3

Download Mädchen U15-U17  Tag 1



Montag, 28. Januar 2019

Dänen im Nachwuchsprogramm tonangebend

- Doppelsieg bei der U 17 durch Philip Mathiesen und Gustav Wang –


Für die Fahrer der Klassen U 17 und U 23 sind die am Donnerstag letzter Woche begonnenen Wettkämpfe im Rahmen der 108. Six Day Berlin schon wieder Vergangenheit. Es ging um den Berlin Cup mit Temporunden, Punktefahren und Madison mit internationaler Beteiligung, der mit ausgezeichneten Leistungen der jungen Akteure im Hinblick auf das eigentliche Hauptereignis für die richtige Einstimmung sorgte. Im Rennen der U 17 sorgten von Beginn an zwei junge Fahrer aus Dänemark für Furore, die mit Gustav Wang und Philip Mathiesen die führenden Positionen einnahmen, wobei sich Henning Sage vom Marzahner RC 94 als Dritter ausgezeichnet schlug….

weiterlesen



Sonntag, 27. Januar 2019

Werte Sportler, Trainer Betreuer,

der Download der Ergebnisse aller Wettbewerbe des 3. und 4. Tages des Berlin Cup Nachwuchs 2019 sind hier zu finden.















Gleich eine ganze Ansammlung von Weltmeistern und Olympiasiegern am Stand des BRV auf den Six Day Cycling im Velodrom. Noch bis Dienstag findet ihr uns dort! Jens Fiedler, Werner Otto, Jens Glücklich, Guido Fulst und BRV Präsident Jörg Wittmann. Nette Gespräche, Informationen zum Verband und den angeschlossenen Vereinen sind hier zu finden.



Freitag, 25.Januar 2019  21:45

Werte Sportler, Trainer Betreuer,

anbei als Download die Ergebnisse aller Wettbewerbe am 2. Tag des Berlin Cup Nachwuchs.


Weniger erfreulich verlief es für Elias Richter und Max Gehrmann.

Das Berliner Duo Elias Richter und Max Gehrmann stürzten während eines Wechsels so schwer, dass das Rennen für ein paar Minuten neutralisiert werden musste.


Während Max das Rennen kurze Zeit später wieder aufnehmen konnte, musste Elias das Rennen für heute vorzeitig beenden. Aktuell gibt es keine …….

weiterlesen



Freitag, 25. Januar 2019















Gestern starteten die 6 Days!

Die Berliner Radsportsaison startete gestern traditionell mit den 6Days. Nicht nur die Profis fahren. Es gibt auch den Berlin Cup Nachwuchsrennen U13 bis U23 und den Jedermann/-frau-Wettbewerb von Radrace. Ablaufplan

Im Ausstellungsbereich der 6 Days gibt es diesmal auch den Berliner Radsport-Treff des BRV zum Informieren über den Berliner Radsport oder einfach nur zum Quatschen und Fachsimpeln.




Freitag, 25. Januar 2019


Werte Sportler, Trainer Betreuer,

anbei als Download die Ergebnisse aller Wettbewerbe am 1. Tag des Berlin Cup Nachwuchs. Diese wurden uns freundlicher Weise vom Berliner Wa zur Verfügung gestellt, da die Ergebnisse des Berlin Cup zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht auf der Six Day Seite zur Verfügung stehen……

weiterlesen





Dienstag, 22. Januar 219


Werte Sportfreunde, hier eine Information des Landessportbundes zur Talentiade 2019


Liebe Sportartenvertreter,

 

zunächst möchten wir uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit im letzten Schuljahr bedanken. Nun bereiten wir bereits die kommenden Talentiaden vor, auf denen wir Sie gerne wieder zahlreich begrüßen möchten.

Im Schuljahr 2018/19 sind wir in folgenden Bezirken unterwegs:

 

Lichtenberg

Friedrichshain-Kreuzberg

Treptow-Köpenick                                                                                                               

Reinickendorf                                      aktuell noch kein Radsport verteten

Charlottenburg-                                  aktuell noch kein Radsport verteten

Spandau                                               aktuell noch kein Radsport verteten

Marzahn-Hellersdorf

 

In diesem Zusammenhang haben wir wie gehabt eine Abfrage erstellt. Bitte tragen Sie sich mit Ihrer Sportart im Feld „Dein Name“ in die Liste ein .

 Onlineanmeldung

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

  

Mit freundlichen Grüßen

Janine Gegusch

 

Landessportbund Berlin e.V.

Abteilung Leistungssport

Tel.: +49 30 30002 154

E-Mail: j.gegusch@lsb-berlin.de

www.lsb-berlin.de


Bitte nehmt die Gelegenheit war und meldet Euch für die noch offenen Talentiaden an. Dies können auch in nichtklassischen Radsportarten, wie Kunstrad, Radball etc sein.

Für die Bezirke Lichtenberg, Friedrichshain-Kreuzberg hat sich der SC Berlin- Abteilung Radsport, für Treptow- Köpenick der BSV AdW und für Marzahn-Hellersdorf der MRC Berlin eingetragen.

 

Der Vorstand



Samstag, 19. Januar 2019


Athletiktest 2019




Werte Sportler Trainer und Betreuer


Die Vereine BSV AdW und MRC Berlin, werden im Jahr 2019 wieder gemeinsam den Athletiktest für die Altersklassen U13 und U15 organisieren und durchführen.

Der Termin ist Samstag der 16.2.2019 Start ab 9:00 Uhr

Nachtrag: Ort Turnhalle  Glambecker Ring 58, 12679 Berlin

Die Meldungen zum Athletiktest sind bis zum  10. Februar 2019 , 20:00 Uhr an folgende Mailadresse  zusenden. KEINE NACHMELDUNG

Name, Vorname, Verein, Altersklasse

Aufgrund der Aufteilung, wie im letzten jahr benötigen wir wieder viele Helfer. Über fleißige Helfer aus den Vereinen würden sich die Organisatoren freuen, wir bitten Euch uns zu unterstützen. Wer sich melden möchte, bitte hier melden. Für die Helfer steht ein kleiner Imbiss bereit.


Update: Stand der Meldungen 22.01.2019


S. Antkowiak


M. Lemke






Samstag, 19. Januar 2019








Trotz DM-Pech: Maximilian Möbis ist für die WM nominiert

 Eine Woche nach den Deutschen Cross-Meisterschaften gab der Bund Deutscher Radfahrer heute sein Aufgebot für die kommenden Weltmeisterschaften bekannt. In allen Altersklassen wurden dabei jeweils die amtierenden Deutschen Meister nominiert, also Marcel Meisen (Männer), Elisabeth Brandau (Frauen) und Tom Lindner (Junioren). Bei der Altersklasse U 23 wurde diese Regel durchbrochen. Hier ging die Nominierung allen Umständen zum Trotz an unseren Pechvogel und „Deutschen Meister der Herzen“, Maximilian Möbis. Als zweiter Vertreter……

weiterlesen





Mittwoch, 16. Januar 2019


Sehr geehrter Vorstand, erweiterter Vorstand, Vereinsvorsitzende und Trainer

Gemäß der Einladung vom 23.November 2018 veröffentlichen wir hiermit die Tagesordnung der JHV des Berliner Radsport Verband e.V.

Eingegangene Anträge werden allen Mitgliedsvereinen vorher zugesandt und auf

www.brv-radsport.de veröffentlicht.

(Tagesordnung...)

Gesamtübersicht Mitglieder

Zur weiteren Vorbereitung der Jahreshauptversammlung am 23. Februar 2019, bitte ich um namentliche Zusendung Eurer Delegierten bis zum 15.02.2019.

 

Laut Satzung des BRV (§12- Punkt 2), ein Delegierter hat max. 10 Stimmen.

 

Als Orientierung Eurer Delegiertenanzahl im Anhang die Mitgliederstatistik (Stand 31.12.2018).

 

Um lange Wartezeiten beim Empfang der Stimmkarten für die JHV zu vermeiden, bitten wir die Vereinsvorsitzende, diese erst dann in Empfang zu nehmen, wenn Ihre Delegierten komplett anwesend sind.

 

Sollte es Fragen geben, stehe ich selbstverständlich zur Verfügung.

 

Mit freundlichem Gruß

Christine Mähler

Geschäftsstelle BRV e.V.



Mittwoch, 16. Januar 2019


Berliner in Bremen recht erfolgreich

- Theo Reinhardt Zweiter bei den Profis und Elias Richter/Max Gehrmann Sieger der U 23 –



Gestern ging in Bremen das 55. Sechstagerennen zu Ende, das mit dem Sieg der Belgier Iljo Keisse/Jasper de Buyst bei den Profis endete, die von vornherein als die großen Favoriten galten, nachdem der Belgier Kenny de Ketele für Bremen aufgrund einer Sturzverletzung ausfiel und somit mit seinem vorgesehenen Partner Theo Reinhardt seinen Vorjahreserfolg nicht wiederholen konnte. Für den Madison-Weltmeister aus Berlin Theo Reinhardt musste nun schnell eine adäquate Lösung vom Sportlichen Leiter Erik Weispfennig gefunden werden, er verpflichtete kurzerhand den Dänen Marc Hester als neuen Partner des Berliners und bewies damit ein durchaus glückliches Händchen…….

weiterlesen



Sonntag, 13.1.2019


Maximilian Möbis


ist der 'Deutsche Meister der Herzen'


 Dieser kleine Bericht wurde uns freundlicher Weise vom BSV AdW zur Verfügung gestellt. Rechtherzlichen Dank


 

Heute war er gekommen, der lang ersehnte Tag, an dem Maximilian Möbis seinen Titel als Deutscher Cross-Meister verteidigen wollte. Und es schien zunächst so, als würde der Plan aufgehen. Tip-top vorbereitet und fokussiert legte Maximilian in Kleinmachnow einen……..

weiterlesen



Donnerstag, 10. Januar 2019



UPDATE zu den Informationen 108. Berliner 6 Tage Rennen













Werte Sportler, Trainer, Betreuer,

anbei einige wichtige Informationen zum Ablauf der Nachwuchsrennen im Rahmen des 108. Berliner

6 Tage Rennen.

Eine der wichtigsten Änderungen betrifft den Verkauf der Vereinskarten…….

weiterlesen





Mittwoch, 09.Januar 2019



An die Mitglieder des Hauptausschusses, unseren Ehrenpräsidenten Wolfgang Scheibner und die Landestrainer!

Bitte entschuldigt die kurzfristige Einladung. Da wir auf der letzten Hauptausschusssitzung und in Gesprächen schon so früh darüber gesprochen hatten, war ich der Meinung, die Einladung ging schon raus.

Jedenfalls seid Ihr herzlich eingeladen zur Hauptausschusssitzung am 17. Januar ab 19 Uhr im Sitzungsraum des TSC Berlin……

weiterlesen




Dienstag, 08. Januar 2019


Auf der, am 7. Januar 2019 stattgefundenen Jahresvollversammlung der Berliner Radsportjugend wurden die neuen Vertreter gewählt. Zur Wahl waren insgesamt Verteter von 10 Berliner Vereinen anwesend.

 Als Jugendleiter wurde Marco Beier gewählt, die weiteren Mitglieder des Jugendvorstandes sind……..

weiterlesen





Donnerstag, 03. Januar 2019













Werte Sportler, Trainer, Betreuer,

anbei einige wichtige Informationen zum Ablauf der Nachwuchsrennen im Rahmen des 108. Berliner

6 Tage Rennen.

Eine der wichtigsten Änderungen betrifft den Verkauf der Vereinskarten…….

weiterlesen



Mittwoch, 02. Januar 2019

Großer Jahresrückblick 2018 präsentiert

von BRV-Breitensport.de

Auch diesmal blickt der Bereich Breitensport des BRV auf eine vielfältige und erlebnisreiche Saison zurück. Das Wetterjahr 2018, das zum wärmsten Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Erinnerung bleiben wird, hat zu einer ansehnlichen Beteiligung an unseren durchgeführten Veranstaltungen geführt. Insbesondere die Jedermänner und -frauen nahmen das breitgefächerte RTF-Angebot gern in Anspruch, werden solche Veranstaltungen doch von erfahrenen Organisatoren und Helfern aus den Vereinen mit viel Sorgfalt geplant und durchgeführt. Auch wenn sich Alterungsprozess und Stagnation der Mitgliederzahlen nicht leugnen lassen, so trug


die konstruktive Zusammenarbeit und vereinsübergreifende…..

weiterlesen




Donnerstag, 27 Dezember 2018


Der veränderte Ablaufplan zum 108. Berliner 6 Tagerennen ist online…

Download korrigierter Ablaufplan





Donnerstag, 27. Dezember 2018


Moritz Malcharek läßt bei DM-Omnium aufhorchen

- Nur Roger Kluge kann den Berliner in die Schranken weisen –


Mit einer glanzvollen Vorstellung wartete der für das LKT Team Brandenburg fahrende Berliner Moritz Malcharek vom RSV Werner Otto auf, der bei der Deutschen Omniummeisterschaft in Frankfurt/Oder nur einem Roger Kluge den Vortritt lassen musste, mit dem er einige Tage zuvor beim Track Cycling Challenge in Grenchen/Schweiz im Madison mit Rundenvorsprung Sieger war….


weiterlesen



Donnerstag, 27.Dezember 2018

 


  Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019 des Berliner Radsport Verband e.V.

Der BRV e.V. lädt am 23. Februar 2019 zur Jahreshauptversammlung ein.

Ort: Landessportbund Berlin, Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin

Anträge zur Tagesordnung und zur Abstimmung durch die Hauptversammlung sind

in schriftlicher Form bis zum 28.12.2018 (Eingang) zu richten an:

Berliner Radsport Verband e.V.

Geschäftsstelle

Paul-Heyse-Str. 29

10407 Berlin

Fax: 030/ 421 05 146

eMail: info@berlin-radsport.de

gez.:

Jörg Wittmann, Vizepräsident BRV e.V.






Donnerstag, 27. Dezember 2019


 EINLADUNG

zu unserer Jugendhauptversammlung 2019

der Radsportjugend des Berliner Radsportverbandes

am 07.01.2019 um 18.00 Uhr (Einlass ab 17:45 / Ende ca.20.00 Uhr)

im Räumen des BRV, Paul-Heyse-Straße 29, 10407 Berlin

Liebe Jugendwarte,

weiterlesen



Montag, 24. Dezember 2018


Der Berliner Radsport Verband wünscht allen Unterstützern, Sponsoren, Spendern, sowie den aktiven Sportlern, Trainer, Betreuer, Eltern und Radsportfreunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.  

Wir möchten Ihnen allen unseren herzlichsten Dank aussprechen. Danke, für ein gutes Miteinander im zu Ende gehenden Jahr und für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr. Schon jetzt freuen wir uns auf die gemeinsam zu bewältigen Herausforderungen, die uns im neuen Jahr erwarten.





Dienstag, 19. Dezember 2018


Die Berliner Radsportjugend hat die Sichtungswertung Bahn 2019 veröffentlicht.

Wie in den vergangenen Jahren zählt der Bahnpokal im Dezember, aufgrund des Start in den neuen Jahrgängen zur Sichtungswertung. Aufgrund der

Geschlossenen Feldankunft und der teilweise schlechten Anbringung der Nummern wurde das Handicap Rennen nicht in diese Wertung aufgenommen.

Download der Wertung  aktualisiert





Dienstag, 19. Dezember 2018

Vorläufiger Ablaufplan der Nachwuchswettbewerbe zum

108. Berliner Sechstagerennen


Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

Als Download der vorläufige Ablaufplan zum 108. Berliner Sechstagerennen.




Veränderungen zu den Wettbewerben können noch erfolgen, nach Meldeschluss 28.12.2018 werden die Starterlisten und der angepasste Ablaufplan veröffentlicht.

Meldeadresse

Beim anklicken des Links verlassen die Seiten des I

Vorläufiger Ablaufplan







Freitag, 14. Dezember 2018



Sebastian Schmiedel Berliner Derny-Meister der Elite

- Weihnachtspreis im Velodrom als Abschluß des Bahnpokals 2018 –


Es ging am gestrigen Mittwoch im Velodrom um den Bahnpokal-Weihnachtspreis, der gleichzeitig das Bahngeschehen des Jahres 2018 im Velodrom abschloss. Darüber hinaus wurden die Sieger der einzelnen Altersgruppen im Bahnpokal mit Pokalen geehrt. Als großzügiger Sponsor, der für alle Rennen Preise für die jeweils drei Erstplatzierten zur Verfügung stellte, erwies sich Berlins…….

 Weiterlesen , zu den Ergebnissen und zur Bildergalerie mit Videos



Donnerstag, 6. Dezember 2018











 




























Wie jedes Jahr, können Radsportvereinsmitglieder über die Geschäftsstelle Karten zum Vereinstarif vorbestellen.

Bitte eine E-Mail  mit Name , Verein und welche Karten und Menge für welchem Tag bestellt werden.

Die Karten können zu den Öffnungszeiten bzw. nach Bestätigung durch die Geschäftsstelle, abgeholt und bezahlt werden.





Donnerstag, 6. Dezember 2018








Gestern war der Internationale Tag des Ehrenamtes. Deshalb sagen wir Danke allen im Radsport tätigen Frauen und Männern, die unterwegs sind als Vereinsvorstände, Trainer, Betreuer, freiwillige Helfer, Veranstaltungsorganisatoren, Notfallhelfer, Wettkampfrichter, Masseur, Schrittmacher, Mechaniker, Schüler-zu-den-Wettkämpfen-Kutschierer und Motivator.

RADSPORT ist die tollste Sportart! Auch dank Euch!

Der ehrenamtliche Vorstand des BRV e.V.





Montag, 3. Dezember 2018



Am Sonntag war nun das finale Crossrennen der Offroad Serie 2018 angesagt. Dieses fand zum ersten Mal im Museumspark Rüdersdorf statt. Die gut präparierte Strecke, welche vorallem für die Zuschauer gut zu überblicken war, forderte auch dieses Mal den Athleten einiges ab. Insgesamt muss man sagen, dass das Radteam Cöpenick eine Meisterschaftsstrecke vorbereitet und die Veranstaltung super organisiert hat. Durch ihre Arbeit konnten auch alle Nachwuchsklassen noch mit kleinen und großen Präsenten bedacht werden.


Ergebnisse



Dienstag, 27. November 2018

































RTF-Jahresabschluss 2018: Fotos und Ergebnisse sind online


Im Rahmen der RTF-Jahresabschlussfeier im Casino des VfK 1901 am 24.11.2018 wurden die mit Spannung erwarteten Ergebnisse für die Saison 2018 bekanntgegeben und zahlreiche Pokale sowie weitere Auszeichnungen überreicht. Die Siegerehrung wurde von RTF-Landesfachwart Michael Braun vorgenommen,…

weiterlesen






Montag, 26. November 2018

Landesmeisterschaft Cross 2019



















Gestern fanden in Finsterwalde die Berliner und Brandenburger Meisterschaften im Cross, welche im Rahmen des 6. Finsterwalder Crossrennen  stattfanden. Anfangs sah es noch nach Regen aus, da es etwas tröpfelte. Dies hielt aber nicht lange an, sodaß die Meisterschaften kalt aber trocken durchgeführt werden konnten. Der Ausrichter hatte schon am Vortag die Strecke präpariert,….

Weiterlesen für Ergebnisse und Bilder





Samstag, 23. November 2018

EINLADUNG


zu unserer Jugendhauptversammlung 2019

der Radsportjugend des Berliner Radsportverbandes


am 07.01.2019 um 18.00 Uhr (Einlass ab 17:45 / Ende ca.20.00 Uhr)

im Räumen des BRV, Paul-Heyse-Straße 29, 10407 Berlin





Liebe Jugendwarte/ In, ………

Weiterlesen:





Samstag 23. November 2018











Tissot UCI Track Cycling World Cup Berlin 2018


Vom 30. November bis 2. Dezember kommen die besten Bahnrad-Fahrer der Welt zum Weltcup ins Berliner Velodrom. Welt- und Europameister kämpfen auf der 250-Meter-Piste an der Landsberger Allee Velodrom Berlin um Siege und wichtige Punkte in der Olympia-Qualifikation.

Für Lizenzfahrer aus dem Berliner Radsport Verband e. V. der Altersklassen Schüler U11 bis einschließlich Junioren U19 hat der Bund Deutscher Radfahrer e.V. als Ausrichter ein besonderes Bonbon: Der Eintritt ist an allen Tagen frei. „So eine Möglichkeit gibt es nicht so oft, deshalb wollen wir dem Berliner Nachwuchs die Möglichkeit einräumen, Weltklasse-Radsport im Velodrom zu erleben“, sagt Burckhard Bremer, Chef des Organisationskomitees. Die Vorlage der Lizenz reicht - alle anderen bekommen weiterhin Tickets bei @Ticketmaster Deutschland Tissot UCI Track Cycling World Cup Berlin 2018 UCI Tissot.


Interessierte Nachwuchssportler, können sich mit Angabe Tag und Namen unter admin@brv-radsport.de anmelden.





Freitag, 23. November 2018



Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

Am 12.12.2018 findet wieder der Weihnachtspreis

ab 17:00 Uhr im Velodrom statt.

Innerhalb des Weihnachtspreises wird die Radsportjugend die Ehrung der Bahnsichtungswertung für das Jahr 2018 durchführen.


Wir weisen darauf hin, das Bahnfachwart und Sportwart ein Extra Frauen Rennen in den Bahnpokal integriert haben. Damit das Rennen der Frauen auch als eigenständiges Rennen stattfinden kann, sollten sich mindestens 9 Fahrerinnen melden.

Wir bitten interessierte Frauen sich bis spätestens 11.12.2018  unter der

E-Mail : info@berlin-radsport.de  mit Angabe des Namens, Vereins und UCI ID  zu melden. Wir hoffen auf rege Beteiligung der Frauen.

Des weiteren wird es eine LVM Derny für die Altersklassen Junioren/ Elite geben.

Der Ablaufplan



Mittwoch, 21.November 2018


Großkoschener Mannschaft gewinnt Alfred Lippert Pokal


Am 10. November wurde erneut das Radballturnier um den Alfred-Lippert-Pokal in Berlin ausgetragen. Am Start waren vier Mannschaften aus der zweiten Bundesliga (Post SV Magdeburg, RSV Großkoschen, Demminer RV und RVg Nord-Berlin) und eine Mannschaften aus der Oberliga (FSV Brandenburg). Für die beiden Berliner Christian Rochler und Torsten Selent sollte es das Abschiedsturnier werden. Nach mehr als 10 Jahren in der 2. Bundesliga wollen sie sich vom aktiven Spielbetrieb als Mannschaft zurück ziehen. Mit Berlin, Demmin und Großkoschen waren die Titelverteidiger des Alfred-Lippert-Pokals der drei Vorjahre am Start. ……

weiterlesen



Montag, 19.November 2018


Werte Sportfreunde, Trainer und Betreuer,

Aufgrund der hohen Starterzahlen beim Welt Cup ist es nicht möglich Räder im Kraftraum für diese Zeit zu lagern. Die Vereine müssen deshalb alle Werkstätten und Umkleiden beräumen. Die Schlüssel sind spätesten am 23. November 2018 beim Zeugwart Sascha Looke, GST- während der Öffnungszeiten, bzw bei der BMZ.

I.a. M. Lemke

Sportwart



Montag, 19.November 2018

Trotz weniger Starter in allen Altersklassen fanden am Wochenende, waren spannenden Wettkämpfe zu sehen. Es fanden nicht nur für die Altersklassen U13 bis Elite, sondern auch für die Steher die Landesmeisterschaften statt. Der kleine Bericht und die Ergebnislisten der Steher und des Nachwuches sind auf den entsrechenden Unterseiten zu finden.

Die Ergebnisse der Nachwuchsklassen sind hier:……

Weiterlesen


Montag, 18. November 2018


Am Sonntag, den 18. November fand der 2. Tag der offenen Berliner Stehermeisterschaft statt.

Auf dem Programm standen ein Vorlauf, das kleine Finale und das große Finale statt.
Im großen Finale gaben die Schrittmacher noch einmal richtig Gas, sodaß noch einmal richtig Fahrt und Spannung bei den Läufen aufkam. Das große Finale gewann das Fahrergespann Lange/ Gessner vor Kaase/ Acker und Filip/ Bäuerlein…….

weiterlesen



Sonntag, 18. November 2018

Ein weiterr Bericht des BSV AdW zur LVM Bahn 2018

Wir danken für die Bereitstellung

>>

LVM Berlin (Omnium):


Larissa Philipp holt Bronze


 


 

Der zweite Tag der Berliner Landesmeisterschaften im Omnium begann heute mit der Fortsetzung des Wettbewerbs der Schülerinnen (U 15). Hier ruhten alle Hoffnungen des BSV AdW auf Larissa Philipp, die nach der ersten Hälfte des Omniums auf Rang 3 rangierte. Um es vorweg zu nehmen, es hat am Ende für Larissa gereicht, und sie konnte diesen Platz halten und sich damit die ……

weiterlesen




Samstag, 17. November 2018


Heute und Morgen finden im Berliner Velodrom, die offenen Stehermeisterschaften statt. Ein Highlight, auch bei den Berliner Six Days.

Die Steher lieferten sich Heute 2 x 2 Läufe a 20 Km, die sehr spannend verliefen.

Am morgigen Sonntag, folgen dann ab 10:00 Uhr wieder 2 Läufe a 20 km , ab 13:20 das kleine Finale und ab 16:00 dann die Finalläufe…….

Weitere Informationen





Samstag, 17. November 2018

Werte Sportfreunde, anbei ein kleiner Bericht vom BSV AdW zur LVM Bahn aus Sicht des BSV.

Wir danken für die Bereitsellung.

>>


LVM Berlin (Omnium):


Gold und Bronze für den BSV AdW


 


 


Pünktlich um 11 Uhr fiel heute im Velodrom der erste Startschuss zu den Berliner Landesmeisterschaften im Omnium. Den Auftakt machten dabei die Schüler der Altersklasse U 13, bei denen aus den Reihen des BSV AdW leider Onno Kirste fehlte. Er laborierte noch immer an den Folgen eines Armbruchs und war daher zum Zuschauen verdammt. Bei den Mädchen war Athina Trommler die einzige Berliner Vertreterin, sodass ihr die Goldmedaille und der Meistertitel bereits von vornherein sicher waren. Gleichwohl versuchte sie auf der Bahn……

weiterlesen



Sonntag 11.November 2018



3. Lauf Offroadserie 2018 in Erkner- Grünheide


Auf einer von Sportlern des RSV Erkner- Grünheide ( Danke Fred Hoffmann),des Radteam Cöpenick, den Zehlendorfer Eichhörnchen vielen Freiwilligen präparierten Strecke fand Heute der 3. Lauf zur Offroadserie statt.

Bei Anfangs kalten aber trockenem Wetter, welches sich zum Mittag hin verschlechterte, ließen sich wieder knapp 199 Starter nicht vom Wetter abschrecken. …….

Kurzbericht

weiterlesen




Samstag, 10. November 2018


Update zur LVM Bahn Omnium




Sehr geehrte Vereinsvorsitzende, Trainer und Betreuer,




Für die bereits ausgeschriebene Omniums Meisterschaften 2018 haben sich im Ablauf noch einmal Änderungen ergeben, des weiteren sind die Starterlisten online.


Information zur LVM - Ausschreibung als Download


Zeitplan LVM Bahn Tag 1 als Download


Zeitplan LVM Bahn Tag 2 als Download


Starterlisten als Download


weiterlesen


Mit sportlichem Gruß


Werner Otto


Bahnfachwart





Freitag, 9. November 2018


Biking-Kids-Kurse, Gruppe ab 10 Jahren, Donnerstags


Thomas startet die Kurse am kommenden Donnerstag, den 15. November um 15:15 Uhr.

Bitte dafür per E-mail bei mir anmelden: sport@bikesportberlin.de




Vorgehensweise:

Vereinsbeitritt pro Jahr und Kursgebühren pro Monat

Zum Mitmachen bei uns ist die Mitgliedschaft bei BikeSportBerlin e.V. ……….

weiterlesen




Donnerstag, 8. November 2018


Vorankündigung Athletiktest 2019



Werte Sportler Trainer und Betreuer

Die Vereine BSV AdW und MRC Berlin, werden im Jahr 2019 wieder gemeinsam den Athletiktest für die Altersklassen U13 und U15 organisieren und durchführen. Heute ist die Genehmigung zur Turnhallennutzung erteilt worden.

Der Termin ist Samstag der 16.2.2019

Start und Meldemöglichkeiten werden Zeitnah bekannt gegeben.

Über fleißige Helfer aus den Vereinen würden sich die Organisatoren freuen.

S. Antkowiak

M. Lemke




Dienstag, 6 November 2018


Tissot UCI Track Cycling World Cup Berlin 2018


Vom 30. November bis 2. Dezember kommen die besten Bahnrad-Fahrer der Welt zum Weltcup ins Berliner Velodrom. Olympiasieger, Welt- und Europameister kämpfen auf der 250-Meter-Piste an der Landsberger Allee Velodrom Berlin um Siege und wichtige Punkte in der Olympia-Qualifikation. Für Lizenzfahrer aus Berlin Berliner Radsport Verband e. V. der Altersklassen Schüler bis einschließlich Junioren hat der Bund Deutscher Radfahrer e.V. als Ausrichter ein besonderes Bonbon: Der Eintritt ist an allen Tagen frei. „So eine Möglichkeit gibt es nicht so oft, deshalb wollen wir dem Berliner Nachwuchs die Möglichkeit einräumen, Weltklasse-Radsport im Velodrom zu erleben“, sagt Burckhard Bremer, Chef des Organisationskomitees. Die Vorlage der Lizenz reicht - alle anderen bekommen weiterhin Tickets bei @Ticketmaster Deutschland Tissot UCI Track Cycling World Cup Berlin 2018 UCI Tissot



Dienstag, 6. November 2018


Werte Trainer,

Anbei eine Information des Landessportbundes.

Liebe Sportartenvertreter,

 

zunächst möchten wir uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit im letzten Schuljahr bedanken. Nun bereiten wir bereits die kommenden Talentiaden vor, auf denen wir Sie gerne wieder zahlreich begrüßen möchten.

Im Schuljahr 2018/19 sind wir in folgenden Bezirken unterwegs:

 

Lichtenberg

Friedrichshain-Kreuzberg

Treptow-Köpenick

Reinickendorf

Charlottenburg-Wilmersdorf

Spandau

Marzahn-Hellersdorf

 

In diesem Zusammenhang haben wir wie gehabt eine Abfrage erstellt. Bitte tragen Sie sich bis zum 23. November 2018 mit Ihrer Sportart im Feld „Dein Name“ in die Liste ein. https://terminplaner4.dfn.de/i5ubdPKQbYemb9u7

 

Sollten Sie an dieser Abstimmung nicht online teilnehmen wollen, haben Sie die Möglichkeit, die anliegende Exceltabelle auszufüllen.

Diese Liste wurde den Vereinsvorständen per Mail zugesendet.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Mit freundlichen Grüßen

Janine Gegusch

 

Landessportbund Berlin e.V.

Abteilung Leistungssport





Dienstag, 06. November 2018



Liebe Mitglieder des erweiterten Vorstands,


lieber Wolfgang Scheibner, liebe Trainer,


hiermit lade ich Euch zu letztenVorstandssitzung des Jahres ein. Wir treffen uns am 22.November um 19 Uhrin der Geschäftsstelle.


Einige Themen:


- Ergebnisse aus der BDR Jahrestagung


- Planungen für 2019


- Neues aus dem LSB


- der mögliche neue Vorstand


- Marketing im BRV, Darstellung des Radsports in Berlin


u.a.


Bitte teilt kurz mit, wenn Ihr nicht kommen könnt. Und für diesen Fall schreibt bitte auch Fragen für Euren Fachbereich, die es zu besprechen gilt.


Denkt bitte schon heute daran, dass Ihr für die Hauptversammlung einen Jahresbericht 2018 Eures Fachbereichs abgebt!


Viele Grüße


Jörg Wittmann


Vizepräsident des BRV e.V.





Dienstag, 06. November 2018



Veranstalter für LVM im EZF des LV Berlin gesucht


Die LVM im EZV des LV Berlin sind für den 04.05.2018 vorgesehen.


Veranstalter/ Vereine aus dem LV Berlin, die an der Ausrichtung interessiert sind, melden dies bitte bis zum 31.12.2018 schriftlich oder per Mail an die Geschäftsstelle des LV Berlin.







Sonntag, 4. November 2018


Radballturnier um den Alfred Lippert Pokal


Es ist Herbst und die Tage werden endlich kürzer und kälter. Zeit, in die Radball-Saison zu starten und dem Ball in der warmen Sporthalle mit dem Rad hinterher zu jagen. Wie in den vergangenen Jahren wird die Radballsaison in Berlin durch den Alfred Lippert Pokal eingeläutet.

In diesem Jahr findet das Turnier am 10. November in der Sporthalle der Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule…..

weiterlesen



Sonntag, 4. November 2018


2. Lauf Offroadserie der Arge der Vereine


Heute fand der 2. Lauf der Offroadserie in Golzow statt

Der RV Germania Gräben präparierte eine meisterhafte Strecke, die den Sportlern wieder einiges abverlangte. Der Vorteil dieser Strecke, der Ort Golzow steht komplett hinter der Veranstaltung und so was es für Daniel Lahn erst möglich diese Strecke zu bekommen………

weiterlesen


Mittwoch, 31.Oktober 2018



         Update zur LVM Bahn Omnium


Sehr geehrte Vereinsvorsitzende, Trainer und Betreuer,


bei der bereits ausgeschriebenen Omniums Meisterschaften 2018 wurde versehentlich die weibliche Jugend übersehen. Auf unserer Internetseite wird  heute Abend der Aktuellen Ablaufplan für  Sonntag, 18.11.2018 veröffentlicht.

Information zur LVM - Ausschreibung als Download

Zeitplan LVM Bahn Tag 1 als Download

Zeitplan LVM Bahn Tag 2 als Download

weiterlesen

Mit sportlichem Gruß

Werner Otto

Bahnfachwart



Mittwoch, 31.Oktober 2018


 Sitzung der Jugendleiter

Hiermit lädt der Jugendvorstand die Jugendleiter der Vereine am 5. November 2018 um 18:00 in den Räumen des Berliner Radsportverbandes ein.

Marco Beier




Sonntag, 28.Oktober 2018

RTF-Jahresabschluss mit Siegerehrung am 24. November 2018


Wie bereits angekündigt wird die jährliche RTF-Jahresabschlussfeier des BRV im Casino des VfK 1901, Maikäferpfad 36 in 14055 Berlin-Eichkamp stattfinden. Einlass ist am 24. November 2018 ab 17:00 Uhr. Nach der Siegerehrung, die gegen 18:00 Uhr vorgenommen wird, wird ein kaltes Buffet angerichtet sein. Weitere Speisen werden an diesem Abend nicht angeboten. Eine Kostenbeteiligung für das Buffet wird nicht erhoben,………..


weiterlesen




Freitag, 26. Oktober 2018







Informationen zur LVM Omnium  und offene Stehermeisterschaften am 17./18.11.2018


17.11.2017  LVM für die Altersklassen Schüler U13 m./w. und Junioren sowie

Schüler U15 und Schülerinnen U15 (1. Tag)


18.11.2018  LVM für die Altersklassen Jugend und Juniorinnen sowie Elite

und Senioren, Schüler U15 und Schülerinnen U15 (2. Tag) …..

weiterlesen






Freitag 25. Oktober 2018


Mitteilung der Geschäftsstelle des BRV

Sehr geehrte Vereinsvorsitzende,

das Sportjahr 2019 steht vor der Tür, seit vergangenem Samstag, 20. Oktober 2018 liegen die Lizenzanträge für das Jahr 2019 bei rad-net vor.

 

Da es immer wieder vorkommt das Anträge nicht ordnungsgemäß in der GST eingereicht werden, biete ich auch in diesem Jahr noch eine Gesprächsrunde zur Beantragung von Lizenzen, WK und Mitgliedermeldungen an.

Weiterlesen



Freitag, 26.Oktober 2018



Schulprojektwoche  "Initiative Radsport in Berlin"



Aufgrund der großen Resonanz und Nachfrage zur weiteren Teilnahme der Berliner Schulen an unserem Schulprojekt, haben wir den nächsten Termin zur Durchführung der Schulprojektwoche  "Initiative Radsport in Berlin" in Verbindung mit unserer Sportstätte "Berliner Velodrom" für den 21.-22.11.2018 von 10:00-14:00 Uhr geplant. Update 29. Oktober 2018


weiterlesen




Dienstag, 22.Oktober 2018

Werte Sportler, Trainer, Betreuer,

Die Nutzungszeiten für den Monat November 2018 sind online.

Wir möchten darauf hinweisen, das die Beantragung der Zeiten bis zum 25. des Vormonates zu erfolgen hat.

Nutzungszeiten bitte an die bekannten Mailadressen senden.

Die Nutzungszeiten sind auf der Seite Bahntermine oder Bahnradsport einsehbar.

Die Kabinen und Werkstätten sind bis zum 23.11.2018 nachdem Bahntraing, zwecks Nutzung für den WeltCup leerzuräumen und die Schlüssel beim Zeugwart abzugeben.


Donnerstag, 25.Oktober 2018


Erster Weltcup-Sieg für Moritz Malcharek

- Berliner retten Medaillenehre des BDR –




Die Weltcup-Saison 2018/19 der Bahnradsportler hat im französischen Saint-Quentin-en-Yvelines für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) recht erfolgreich begonnen, wenn auch nur zwei Medaillen errungen wurden. Dafür sorgten überraschenderweise zwei in Berlin beheimatete Athleten, von denen der 21-jährige für das LKT Team Brandenburg fahrende Moritz Malcharek das Punkterennen gewann und die routinierte, 35-jährige Charlotte Becker von Hitec Products in der gleichen Disziplin bei den Frauen auf Rang drei einkam. Sie hatte im 24-köpfigen Fahrerfeld noch vor der letzten Wertung in Führung gelegen, nachdem sie gemeinsam mit sechs anderen Fahrerinnen einen Rundengewinn vollzogen hatte, aber dann im letzten Sprint keine Punkte mehr sammeln konnte. Den gewann Ganna Solovei aus der Ukraine mit 10 Punkten vor der Italienerin Maria Giulia Confalonieri mit 6 Punkten, so dass die Italienerin mit insgesamt 34 Punkten vor Ganna Solovei mit 33 Punkten siegte,……..

weiterlesen



Montag, 22. Oktober 2018

CTF-Wochenende des BRC Semper am 3. und 4. November 2018




Das CTF-Wochenende des BRC Semper lockt immer mehr Sportsfreunde aufgrund reizvoller Strecken, wunderschöner Natur und guter Streckenführung.


Am Samstag 3. November 2018 geht es bei der CTF Bötzsee pünktlich um 10:00 Uhr auf eine Strecke von ca. 37 km, welche mit einer zusätzlichen Schleife auf 47 km verlängert werden kann…….

weiterlesen



Freitag, 19. Oktober 2018




6. Bahnpokal in 2018 ohne Beteiligung des SC Berlin

- Zwietracht im Berliner Radsport-Verband e.V. (BRV) findet Fortsetzung –



Der Landestrainer des BRV Volker Winkler wollte diesen für den Nachwuchs durchaus wichtigen Bahnpokal am letzten Mittwoch nicht zur Austragung kommen lassen, da der SC Berlin mit dem größten Potenzial an Nachwuchsfahrern auf einen generellen Start seiner Athleten verzichtet hatte. Damit hätte er aber den übrigen Fahrern keinen Gefallen getan, die diese Möglichkeit der Betätigung auf der Bahn des Velodroms nutzen wollten. Natürlich war die Folge ein sehr kleines Starterfeld in allen Leistungsklassen, so dass sich die Organisatoren etwas einfallen lassen mussten………

weiterlesen




Donnerstag, 18.Oktober 2018


Mitteilung zur Beantragung der Velodromnutzung


Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport weist auf den

Termin 31. Oktober 2018 hin.

In Vorbereitung auf das kommende Trainingsjahr 2019 wird auf die Abgabe der erforderliche Anträge der diversen Vereine auf Nutzung der Radrennbahn im Velodrom für das Kalenderjahr 2019 aufmerksam gemacht. Die ausgefüllten Anträge können auch per PDF Datei an die Bearbeiterin gesendet werden.

Download Formular




Sonntag, 14.Oktober 2018


1. Lauf Offroadserie der Arge der Vereine


Am heutigen 14.Oktober fand in Potsdam in den Ravensbergen der 1. Lauf der Winteroffroadserie statt. Diese Rennserie wird von der Arge der Vereine, bestehend aus den Vereinen  BRC Zugvogel 1901 - Marzahner Radsportclub Berlin ’94 - OSC Potsdam -

Radteam Cöpenick - RSV Erkner-Grünheide - Svg. Zehlendorfer Eichhörnchen -…..

weiterlesen




Dienstag, 9.Oktober 2018





Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*

Frankfurt, 09. Oktober 2018

Lizenzanträge 2019


Ab dem 20. Oktober können die Lizenzanträge für 2019 auf der Online-Anwendung für das Lizenzwesen (lizenzen.rad-net.de) heruntergeladen bzw. erstellt werden.


Für alle Lizenznehmer aus 2018 ist der Lizenzantrag als Wiederholungsantrag bereits im System hinterlegt. Dieser muss zwingend - auch bei einem Landesverbands / Vereinswechsel - genutzt werden. Die Anträge können online bearbeitet werden, dazu gehört auch die Möglichkeit das……

Weiterlesen BRV Seite






Mittwoch, 10.Oktober 2018

Werte Vereinsvorsitzende, werter Ehrenpräsident,

werte Trainer und Mitglieder des erweiterten Vorstands,

hiermit laden wir ein, zur Hauptausschusssitzung des BRV e.V.

Datum: 18. Oktober 2018

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Clubraum des Berliner TSC, Paul-Heyse-Straße 25, 10407 Berlin


Themen des Abends:


> Rückblick auf Sportereignisse des Jahres

> Ausblick auf Termine bis zum Frühjahr 2019

> Stand zu Vorschlägen für einen neuen Vorstand

> Zwischenergebnisse und Maßnahmen aus den Vereinbarungen der Besprechung vom    20.September…….

weiterlesen




Freitag, 5.Oktober 2018


Turnier um den Alfred Lippert Preis



Liebe Sportfreunde vom Berliner Radsport Verband,
Ich freue mich, dieses Jahr wieder ein Turnier um den Alfred Lippert Preis
ausrichten zu können.
Die Berliner Radballer laden Euch ganz herzlich zu diesem Turnier ein……..

Weiterlesen




Freitag, 5. Oktober 2018

Abschluss der RTF-Saison: Jenseits der Havel am 14. Oktober 2018

Ausgelassene Stimmung auf der Strecke und gemütliches Beisammensein in großer Runde nach der Zieleinfahrt sind bei der RTF Jenseits der Havel vom RSV Spandau garantiert: Nach der langen RTF-Saison 2018 wird am Sonntag 14. Oktober 2018 endlich der Schlussstrich gezogen. ……

weiterlesen






Freitag, 5. Oktober 2018


„Flämingrunde“ des RC Berliner Bär am 13. Oktober 2018

Die Flämingrunde des RC Berliner Bär am Samstag 13. Oktober 2018 bietet letztmalig in der RTF-Saison 2018 die Möglichkeit, eine 150 km….

weiterlesen











Dienstag, 25.September 2018


Tradition am Feiertag: Geführte Banker-Tour Wandlitz der BSG Berliner Sparkasse am 3. Oktober 2018


Während die Feierlichkeiten anlässlich des Tages der Deutschen Einheit jährlich Menschenmassen in die Innenstadt locken, zieht es die BSG Berliner Sparkasse an diesem Tag vor, ihren Veranstaltungsort an die Stadtgrenze zu verlagern. So erwartet euch die BSG Berliner Sparkasse erneut am Feiertag zu….

weiterlesen





Montag, 24.September 2018


Am 23. September 2018 führte die Berliner Radsportjugend im Rahmen des Bohnsdorfer

Herbstpreises die Ehrung der besten in der Strassenwertung durch.

 

Gesamtwertung nachdem Bohnsdorfer Herbstpreis







Montag, 24.September 2018



Der „Bohnsdorfer Herbstpreis“ des BSV AdW

markiert den Abschluss der Berliner Straßensaison.


Nach einigen Jahren Abstinenz hat der BSV AdW mit seinem „Bohnsdorfer Herbstpreis“ heute erstmals wieder ein Radrennen ausgerichtet.

Es sollte ein behutsamer Neuanfang werden, um den kargen Berliner Radsportkalender wieder ein wenig zu füllen und zu beleben. Und wie es scheint, ist dies gelungen. Rund 200 Aktive fanden am heutigen Herbstanfang den Weg an den südlichen Berliner Stadtrand und sorgten dort für ein buntes Treiben…….

weiterlesen





Samstag, 22.September 2018


Werte Sportler, Trainer, Betreuer und Freunde des Radsports, anbei ein kleiner Beitrag der Sportschau über Radsport, der uns heute zur Verfügung gestellt wurde.

.

Ich habe der Einfachheit den Beitrag so gepostet, ich finde aber das Video sehr gut gelungen. Also viel Spass beim schauen.


" Die Sportschau und die Hier und heute Redaktion des WDR haben Nikias Arndts Premiere bei der Tour de France begleitet.

Das 360°-Video ermöglicht aus subjektiver Perspektive zu zeigen, was für ein Gefühl es ist, als Radfahrer an der Tour de France teilzunehmen.

Wir könnten uns vorstellen, dass das Video für Ihr Netzwerk interessant ist. Anbei sende ich Ihnen den Link zum Film. Es wäre toll, wenn Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen und das Video über Ihre Facebook-Seite teilen.






















Link: https://www.facebook.com/sportschau/videos/10155807934754369/


Viele Grüße


Sandy Syperek

WDR, Redaktion Hier und heute "


Danke an das WDR Team für dieses Video.





Samstag, 22. September 2018

BSV AdW, Abteilung Radsport

 

Für den morgigen "Bohnsdorfer Herbstpreis" geben wir Euch folgende zusätzliche Information zur Kenntnis:


Die Rennen 7.1 (Elite Frauen) und 8.1 (Jugend U 17) werden - wie bereits in der Ausschreibung erwähnt - aufgrund der Teilnehmerzahl zusammengelegt.

Der gemeinsame Start erfolgt gegen 14 Uhr.


Weitere Infos zum Radrennen gibt's unter:

Rad-Net

Lageplan


Mit sportlichen Grüßen

BSV AdW



Freitag, 21.September 2018


Liebe Radsportfreunde,

am 13. und 14. Oktober trifft sich die Weltelite des Fahrrad-Trial zum
finalen Lauf des UCI Trials World Cup in Berlin.

Im historischen Ambiente des ehemaligen Flughafens Tempelhof wird dieser spektakuläre Wettkampf zum ersten Mal in der Hauptstadt stattfinden. Und dazu möchten wir auch Sie recht herzlich einladen!

Bei freiem Eintritt wird Ihnen neben sportlichen Höchstleitungen auch ein Fahrrad-Testareal und ein Food Court auf der überdachten Außenfläche geboten.

weiterlesen





Dienstag, 18.September 2018



Die aktuelle Strassenwertung, sowie das Gesamtergebnis vom Radrennen in Schwanebeck ist Online. Zu finden sind die ergebnisse unter >> Disziplinen >> Strassenradsport   oder aber

     hier







Montag, 17. September 2018


Hier eine Mitteilung des BSV AdW


Bohnsdorf.pdf

Am nächsten Sonntag, dem 23. September 2018, wird der BSV AdW, Abteilung Radsport am südlichen Berliner Stadtrand den „Bohnsdorfer Herbstpreis“ ausrichten. Da es sich hierbei um neues Radrennen handelt, möchten wir allen Teilnehmern mit diesem Lageplan bereits vorab ein paar griffige Informationen an die Hand geben, um so die Orientierung vor Ort ein wenig zu erleichtern.


Wir freuen uns auf alle Aktiven und jeden Zuschauer und wünschen uns natürlich viele spannende Wettbewerbe.


weiterlesen




Montag, 17. September 2018


20.September 2018


Großer Gummibären Preis

RC Charlottenburg e. V.


Maifeld, 14053 Berlin, DeutschlandEs geht in die nächste Runde "Großer Gummibären Preis"


weiterlesen


 


Samstag, 15.September 2018


Anbei die aktuelle Straßenwertung nachdem Radrennen in Schwanebeck.


Gesamtwertung






Samstag, 15.September 2018



                                                                Nachruf

 


Am 27. August 2018 ist für uns alle unerwartet Rainer Hägeholz im Alter von 65 Jahren verstorben.


Rainer war nicht nur ein erfolgreicher Radsportler, vielfacher DDR-Meister auf Bahn und Straße, er war von 1990 bis 2001 auch Hauptgeschäftsführer des SC Berlin e.V.  Ab 2002 war er als Rechtsanwalt in Berlin-Pankow erfolgreich tätig.


Ich kannte Rainer aus frühester Jugend und wir haben einen Großteil unseres Weges gemeinsam bestritten. Wir haben zusammen auf dem Siegerpodest gestanden und bei 1001-Runde in der Werner-Seelenbinder-Halle auch gemeinsam gelitten. Uns verbinden viele Momente, nicht nur die aus unserem Sportlerleben.


Alle, die Rainer kannten, sind fassungslos und tief betroffen. Ich möchte seiner lieben Frau Ute, mit der Rainer 45 Jahre verheiratet war, seiner ganzen Familie, mein tiefes Mitgefühl übermitteln und viel Kraft wünschen, diesen schweren, unerwarteten Verlust zu bewältigen.


Heute am 14. September 2018 haben sich unter großer Anteilnahme seine Liebsten, seine Familie, Bekannten und Freunde, unter ihnen auch Werner Otto, Peter Becker und Jörg-Uwe Krünägel, auf dem Waldfriedhof von Glienicke/Nordbahn, von Rainer verabschiedet.


Lieber Rainer, wir werden dich nie vergessen...

 

Michael Drabinski

Fredersdorf, 14.09.2018

Bernd Mülle



Donnerstag, 13.September 2018





Radprojektwoche im Velodrom


Mehr als 1.100 Schulkinder kamen gemeinsam mit ihren Schulklassen im Rahmen eines Wandertages ins Velodrom Berlin. Bei der Radprojektwoche lernten sie hier den Bahnradsport sowie viele weitere Bereiche um das Radfahren spielerisch kennen. Zur Eröffnung waren die Berliner Radsport-Legende Jens Voigt, Staatssekretär Alexander Dzembritzki ………

Weiterlesen und Video





Donnerstag, 13. September









Einladung zur Jugendleitersitzung September 2018


Ich lade alle Jugendwarte der Berliner Radsportvereine zur Jugendleitersitzung ein.

Wir treffen uns am 17.09.2018 um 18:00 in den Räumen des Berliner Radsportverbandes.

weiterlesen



Mittwoch, 12. September 2018


Olympiastützpunkt feiert Berlins Medaillengewinner

- „Olympic Barbecue“ im Biergarten des Hotels Estrel –


Fast schon traditionell werden Berlins Athletinnen und Athleten vom Olympiastützpunkt (OSP) für herausragende sportliche Leistungen geehrt und dabei ließ man die ersten acht Monate des Sportjahres 2018 noch einmal Revue passieren. Sportliche Großereignisse gab es reichlich, angefangen mit den Olympischen Winterspielen in PyeongChang bis hin zu den European Championships in Glasgow und Berlin sowie weiteren Events, wo Berliner Sportler nicht weniger als 59 Medaillen erkämpften. Eine Bilanz, die sich durchaus sehen lassen kann und die die hervorragende Arbeit aller Beteiligten widerspiegelt und an der auch der paralympische Sport mit 14 Medaillen einen nicht unwesentlichen Anteil hatte……

weiterlesen





Mittwoch, 12.September 2018





Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

Anbei die Terminplanung der Oktoberzeiten.

Bitte daran Denken bis zum 25. September die Planung abzugeben.

weiterlesen




Dienstag, 11. September 2018

Anbei die aktuelle Straßenwertung nachdem 2. Tag vom Strausberger Radsport Wochenende.


Gesamtwertung


Die einzelnen Tageswertungen sind auf der Seite des RSC Strausberg:

http://www.radrennen-strausberg.de/


abrufbar.



Dienstag, 11.September 2018


"Von Britz zum Fläming" und "Durch das Brandenburger Land": Marathon und RTF des RV Möwe Britz am 15. September 2018


Noch ist die RTF-Saison in vollem Gange und wieder steht eine Veranstaltung mit anspruchsvollen Strecken an: Am Samstag 15. September 2018 führt der RV Möwe Britz seinen Radmarathon Von Britz zum Fläming mit einer Streckenlänge von 202 km durch. Wer sich diese Distanz nicht zutraut, dem sei die am selben Tag stattfindende RTF……

weiterlesen




Dienstag 11. September 2018


Hochbetrieb im Berliner Velodrom

- Nachwuchsförderung auf Initiative der Sechstage GmbH –


Der Geschäftsführer der Berliner 6-Tage-Rennen GmbH, Valts Miltovics, und sein Sportlicher Leiter Dieter Stein haben Bewegung in die Nachwuchsförderung des Radsports gebracht. Es hat angefangen mit der Kinder Laufrad Serie, die im April im Rahmen des Fahrradfestivals VELOBerlin auf dem Tempelhofer Feld begann, beim Velothon vor dem Brandenburger Tor ihre Fortsetzung fand und mittlerweile bei vier Läufen über 150 Teilnehmer aufweisen konnte. Es gibt am 01.12.2018 im Rahmen des Bahn-Weltcups im Velodrom ein Halbfinale, bevor bei den Six Day Berlin am 27.01.2019 das große Finale stattfinden wird……

weiterlesen





Samstag, 8. September 2018

Anbei die aktuelle Straßenwertung nachdem 1. Tag vom Strausberger Radsport Wohenende.


Gesamtwertung


Die einzelnen Tageswertungen sind auf der Seite des RSC Strausberg:

http://www.radrennen-strausberg.de/


abrufbar.




Freitag, 7.September 2018


Toni Holst und Vladislav Eikhorn Dreifachsieger beim Bahnpokal

- Vorab fand die Sportlerehrung 2017 statt –


Es war am vergangenen Mittwoch ein besonderer Bahnpokal im Velodrom, denn bevor kräftig in die Pedalen getreten wurde, fand die Ehrung aller Sportler für die Sichtungswettbewerbe auf Bahn und Strasse des Jahres 2017 statt. Von den Klassen U 11 bis U 15 wurden zunächst die Erfolge auf der Strasse mit Urkunden und Pokalen geehrt und dabei wurden die jeweils drei Besten ausgezeichnet. Bei der U 11 hieß der Sieger Erik Arns von RV Lichterfelde-Steglitz, Benjamin Dörnbrack und Janike Maira Lode vom SC Berlin siegten bei der U 13 männlich/weiblich und Henning Sage vom Marzahner RC 94 war der Beste der U 15 männlich, während Elena Jährig vom SC Berlin die meisten Punkte bei der U 15 weiblich gesammelt hatte……..

weiterlesen


Freitag, 7. September 2018


Hallo Sportfreunde,

Die Termine und die Generalausschreibung der Offroad- Winterserie 2018 sind online.

Sonntag, 14.10.2018, 14478 Potsdam (Waldstadt), Ravensberge - Am Wald/Hegemeisterweg

Sonntag, 04.11.2018, 14778 Golzow, B102 an der Ortseinfahrt in Golzow

Sonntag, 11.11.2018, 15537 Grünheide, ………

weiterlesen






Freitag, 7. September 2018

Ergebnis Bahnpokal 05.09.2018

Werte Sportler, Trainer, Betreuer


untenstehend der direkte Link zum Ergebnis des Bahnpokal vom 05.09.2018.


Wir werden hier die Dateien zum direkten Download anbieten.


weiterlesen



Freitag, 7.September 2018

Einladung zum Gedankenaustausch BRV 2020


Einladung zum Gedankenaustausch BRV 2020

An die Vereinsvorsitzenden der BRV Mitgliedsvereine,

an alle Fachwarte Breitensport im BRV,

an den erweiterten BRV Vorstand,

an die Jugendleiter der Vereine,

an die Landestrainer,

an den Ehrenpräsidenten des BRV, Wolfgang Scheibner


in der Mitte des Olympiazyklus und kurz vor einem neuen Jahrzehnt liegen viele Herausforderungen vor dem organisierten Radsport im BRV,……

Weiterlesen:



Mittwoch, 5. September 2018


Wieder mit Radmarathon im Angebot: RTF-Wochenende "Oderbruch" und "Urstromtal" am 8. und 9. September 2018


Am Samstag 8. September 2018 geht es von 10:00 bis 10:30 Uhr bei der RTF Oderbruch auf Strecken von wahlweise 74 km, 119 km und 158 km. Wer sich für den Oderbruchmarathon mit einer Streckenlänge von 220 km entscheidet, ……..

weiterlesen




Freitag, 31.August 2018



Calvin Dik: Ein Riesentalent auf dem Weg nach oben

- Der Junior glänzt bei den Welt- und Europameisterschaften auf der Bahn –


Es ist schon bemerkenswert: da fährt ein junger Mann bei den Welt- bzw. Europatitelkämpfen in Aigle/Schweiz in die Medaillenränge und von der sogenannten Sportmetropole Berlin nimmt kaum einer Notiz davon. Der Berliner Radsport Verband e.V. (BRV) macht trotz nicht vorhandener Lobby bei den einschlägigen Kreisen und vielen internen Problemen dennoch immer wieder durch herausragende Leistungen seiner Sportler auf sich aufmerksam, dabei sich stützend auf die gute Arbeit in den Vereinen, wie z.B. beim RSV Werner Otto, dem SC Berlin oder dem Marzahner RC 94, wo hervorragende Trainer den Grundstein für spätere Topleistungen legen…….

weiterlesen




Dienstag, 28.August 2018


Tilla Geisler, Paul Fietzke und Jamie Whitcher Sieger der kids-tour Berlin

Der Nachwuchs auf den Spuren von John Degenkolb und Maximilian Schachmann


Diese für die Klassen U 13 und U 15 vorgesehene, in Europa nahezu einmalige Rundfahrt hat auch in diesem Jahr wieder für ein ansehnliches Starterfeld mit Fahrern aus Belgien, Slowenien, Finnland, Österreich, Lettland, Niederlande, Großbritannien, Luxemburg und aus fast allen deutschen Landesverbänden gesorgt. Bei der jetzt 26. Internationalen kids-tour gab es auch eine Neuerung mit dem erstmals separat ausgetragenen Rennen für die Schülerinnen U 15, die 12 Mannschaften mit insgesamt 43 Fahrerinnen am Start hatten. Von Beginn an dominierend die schon im letzten Jahr positiv aufgefallene Tilla Geisler von den Brandenburg Girls 1, die gleich im Einzelzeitfahren über 10 km in 15:09,82 Minuten vor Franzi Arendt vom RSC Turbine Erfurt in 15:24,29 Minuten gewann, wobei die Belgierin Xaydee van Sinaey vom Cannibal Team auf den dritten Platz verwiesen wurde. Für die Schülerinnen des Landesverbandes Berlin Maria Ly Thus, Josephine Zacke und Lilli Marz, leider nur zu dritt angetreten, blieben nur hintere Ränge übrig, aber hier ging es allein um den Lernprozess für die jungen Damen, der den späteren Weg erst bestimmen wird. In der Mannschaftswertung lag nach dem Einzelzeitfahren das niederländische Team Cycliste St. Luc in Führung vor dem RSC Turbine Erfurt und dem Team BMC Mittelfranken.

weiterlesen



Montag, 27.August 2018


Bahnzeiten September 2018 inclusive Bahnpokal

Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

anbei die Bahnzeiten für den monat September.

Aufgrund eines Schul-/ Sichtungsprojektes an dem Berliner Schulen teilnehmen,

ist die Nutzung der Bahn vom 4.9. bis 7.9. erst ab 14 Uhr möglich.

weiterlesen





 Montag, 27 August 2018

Update Bahnzeiten August 2018

 

Werte Sportler, Trainer und Betreuer,

Der für den 29.8.2018 angesagt Bahnpokal fällt aus organisatorischen Gründen aus.


 



August 2018


Dienstag, 21. August 2018 X

Mittwoch, 22. August 2018 X

Dienstag, 28. August 2018 X

Mittwoch, 29. August 2018 X

Donnerstag, 30. August 2018 X


M. Lemke

Sportwart




Mittwoch, 22.August 2018


Wir sind bereit, bist Du es auch? Radmarathon „Rund um Berlin“ steht unmittelbar bevor


Der Radmarathon Rund um Berlin mit einer Streckenlänge von 213 km steht unmittelbar bevor. Am Sonntag 26. August 2018 wird erneut die Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen 13 in 12349 Berlin-Buckow Start- und Zielort der traditionellen BRV-Veranstaltung sein. Dort werden die Anmeldungen ab 7:00 Uhr entgegengenommen. Die Teilnahme ist


weiterlesen



Mittwoch, 22.August 2018


Ab Freitag geht’s in Berlin beim Nachwuchs wieder rund



- Die 26. Internationale kids tour läuft erstmals mit separatem Mädchen-Rennen –


Vom 24. bis 26. August 2018 läuft wie alljährlich die vom Berliner Radsport Verband e.V. veranstaltete Internationale kids tour, diesmal allerdings erstmals mit einem separaten Rennen für Mädchen der Klasse U15. Das Starterfeld mit 12 Mannschaften aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland bringt erstaunliche 48 Mädchen an den Start, wobei das ursprünglich auch für die weibliche Jugend – mit getrennter Wertung - vorgesehene Rennen noch weitaus mehr Starterinnen hätte aufweisen können. Aber hier findet stattdessen im Rahmen der gleichzeitig laufenden Deutschland Tour ein Sichtungsrennen des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) für diese Altersklasse am 25. August 2018 statt, ……….


weiterlesen






Mittwoch, 22.August 2018


23.9.2018 „Bohnsdorfer Herbstpreis“


Der BSV AdW hebt neues Radrennen aus der Taufe


Insgesamt elfmal hat der BSV AdW, Abteilung Radsport in der Vergangenheit sein „Treptower Radsportfest“ ausgerichtet, und viele werden sich gewiss noch an den Rundkurs auf der Südostallee erinnern. Leider war es aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich, diese Veranstaltung fortzuführen und weiterhin am Leben zu erhalten.


Gleichwohl sieht sich der BSV AdW nach wie vor in der Pflicht, den Berliner Rennsportkalender durch eine eigene Veranstaltung ein wenig zu bereichern.


weiterlesen






Mittwoch, 22.August 2018


Sportlerehrung Sichtung 2017

LIEBE Sportler, Trainer, Betreuer und Eltern


Im Rahmen des Bahnpokals am 05.09.2018 findet die Sportlerehrung für das Jahr 2017 statt.

Wir freuen uns alle Sportler, Trainer, Betreuer und Eltern zu dieser Ehrung einzuladen.


Radsportjugend BRV






Montag, 20.August 2018


Unterlagen 26. internationale kids tour 2018


Vom 24. August bis 26. August 2018


Werte Sportler, Trainer, Betreuer und Eltern,

das Tourheft, die Startlisten Zeitfahren und die Startlisten des Mannschaftszeitfahren, sind auf der Internetseite der kids tour, www. kids-tour.de veröffentlicht.

Als Download findet Ihr hier die zur 26.internationalen kids tour zugehörigen Dateien.

Weiterlesen





Freitag, 17. August 2018

 

Berlins Junioren weiter im Aufwind

- 2. Platz für Albert Gathemann in Bellheim –


Das fünfte Wertungsrennen der Junioren im Rahmen der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ um den Großen Erdinger Preis in Bellheim führte über 140 km auf einem zwar tellerflachen Kurs, der aber durch die sommerlichen Temperaturen hohe Ansprüche an die Fahrer stellte. Hinzu kamen enge und zum Teil schlechte Straßenverhältnisse, die den Akteuren einiges abverlangten.


Der von Michael Bräunig betreute kleine Kader des Landesverbandes Berlin, der nur aus den vier Fahrern Maurice Ballerstedt, Max Benz-Kuch, Patrick Dietze und Albert Gathemann bestand, wollte trotz aller Unwegsamkeiten das Spitzenreitertrikot von Maurice Ballerstedt verteidigen, der die Gesamtwertung der Rad-Bundesliga nach vier Rennen mit 435 Punkten anführte. Taktisch darauf ausgerichtet wollte man in allen eventuellen Fluchtgruppen vertreten sein, um Kontrolle auszuüben und dabei die ärgsten Konkurrenten von Maurice Ballerstedt in Schach zu halten…….


weiterlesen



Mittwoch, 15.August 2018



Die RVg Nord Berlin erwartet euch am 19. August 2018 zu ihrer geführten Permanente Nunsdorf


Am Sonntag 19. August 2018 lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF Nunsdorf ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 70 km. In einem Waldstück kurz von Siethen (km 41) wird eine kurze Pause mit diverser Verpflegung eingelegt. Teilnehmen können


weiterlesen





Freitag 10.August 2018

30. Eichhörnchen-Tour am 18. August 2018


Am Samstag, 18. August 2018 lädt die Sportvereinigung Zehlendorfer Eichhörnchen zur 30. Eichhörnchen-Tour (RTF-Nr. 3408) im geschlossenen Verband ein.

Die Streckenlänge der gefahrenen Tour beträgt insgesamt 114 km. Die 1. Etappe geht über 73 km, eine Verpflegungsstelle auf halber Strecke wird eingerichtet sein. Danach geht’s wieder Richtung Pestalozzi-Schule, wo dann nach einer kurzen….


Weiterlesen






Ordner für die Kids tour

Werte Sportler, Trainer, Betreuer und Vereinsvorsitzende,


wir möchten Euch bitten, zu prüfen, ob Mitglieder Eurer Vereine als Ordner bei der kids tour mithelfen können.


Die kids tour startet am 24.8. und geht bis zum 26.8.2018


Etappe Einzelzeitfahren Lehnitz

Etappe Mannschaftszeitfahren Willmersdorf bei Werneuchen

Etappe Straßenrennen Rund um Willmersdorf- bei Werneuchen

Etappe Rund in Marzahn

Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir das Problem, das uns auf allen Etappen Ordner die geforderten fehlen.


1.Etappe Lehnitz, Mühlenbecker Weg,  fehlen 4 Ordner (von 9 geforderten) 24.8. von 12 – 19 Uhr , Aufwandsentschädigung 35,00 €


2. und 3. Etappe Willmersdorf bei Werneuchen, fehlen 4 Ordner (von 20 geforderten) von 9 bis 12 Uhr, Pause und von 13 bis 19 Uhr


Aufwandsentschädigung 40 €, ein Bus zur Anfahrt würde ab s- Bahnhof Ahrensfelde vorhanden sein


4.Etappe Marzahn- Hellersdorf, Landsberger Chaussee/ Teuptitzer Str. fehlen noch  5 Ordner ( von geforderten 40 Ordnern), von 8 Uhr bis 17 Uhr, Aufwandsentschädigung 40 €


Mit den Ordnern steht und fällt die Durchführung der 26. Internationalen kids tour, einer Rundfahrt für Kinder, die in Europa wohl einmalig ist.


280 Starter in 3 Klassen aus 14 Nationen.


Wer uns dabei unterstützen will als Ordner meldet sich bitte, unter Angabe Namen, Adresse ( benötigen wir für die Auszahlisten) bei mlemke@t-online.de


Den RTF´lern die Zeitgleich Ihr Rund um Berlin fahren, wünschen wir ebenfalls viel Erfolg.


Ich Danke Euch im voraus für Eure Hilfe


M. Lemke








Fahrradtrial





























Mittwoch, 8.August 2018



ABGESAGT: Permanente "Stille Pauline" am 11.08.2018 findet nicht statt!!!


 Wie der Schöneberger RV Iduna heute mitteilt, fällt die für kommenden Samstag, 11. August 2018 geplante geführte Permanente-RTF Stille Pauline (RTF Nr. 1665) mit Start in Nauen leider aus.


Alain Desbrosses







Montag 06. August 2018


Schöneberger RV Iduna lädt zu seiner geführten Permanente "Stille Pauline" am 11. August 2018 ein


Am Samstag, 11. August 2018 lädt der Schöneberger RV Iduna zum gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF Stille Pauline (RTF Nr. 1665) ein.

weiterlesen








Radmarathon „Rund um Berlin“ am 26. August 2018 als Zusammenarbeit aller Berliner RTF-Vereine

„Die Organisation steht, die Aufgaben sind verteilt, der Ablauf mit allen beteiligten Vereinen abgestimmt und die behördlichen Genehmigungen erteilt“, so der letzte Sachstand von RTF-Landesfachwart Michael Braun rund drei Wochen vor der Veranstaltung. „Jetzt gilt es nur noch, unserem BRV-Radmarathon den letzten Schliff zu geben und für unser gemeinsames Sportevent zu werben“…….


Weiterlesen











Berlins Radsportnachwuchs bei DM Omnium ohne Medaille

Dienstag, 24 Juli 2018   

Fabienne Jährig nach guter Leistung auf undankbarem 4. Platz


Am vergangenen Wochenende fanden in Köln die Deutschen Meisterschaften im Omnium für den Nachwuchs statt. In den vier Altersklassen Schüler U 15, Schülerinnen U 15, Jugend und weibliche Jugend war der Landesverband Berlin nur mit insgesamt sechs Sportlern vertreten, wobei in der Altersklasse Schülerinnen U 15 Berlin gar nicht am Start war. Bei fast tropischen Temperaturen waren die jungen Athleten gefordert, die sich spannende Wettkämpfe lieferten, um ihre neuen Meister zu ermitteln…….

>> weiterlesen




Calvin Dik zweifacher Deutscher Meister auf der Bahn

Mittwoch, 18 Juli 2018   

Berlins Nachwuchs überzeugt in Dudenhofen


Die 132. Deutschen Bahnmeisterschaften in Dudenhofen verliefen für Berlins Nachwuchs mehr als erfolgreich. Die gute Nachwuchsarbeit in den Vereinen des Berliner Radsport Verband e.V. trägt besonders in diesem Jahr Früchte und bringt Erfolge, die man so nicht erwarten konnte. Es begann mit der Bronzemedaille für Josephine Körnig vom SC Berlin im 500 m Zeitfahren der weiblichen Jugend, als sie nur Sophie Deringer aus Dudenhofen und Lara Fabienne Neumann aus Schwerin den Vortritt lassen musste. In der 3000 m Einerverfolgung…….

>> weiterlesen



Freitag, 29 Juni 2018


Ein langer und erfolgreicher Tag





Die diesjährigen 28. Ostdeutschen Meisterschaften fanden in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns, Schwerin, statt. Aus diversen Gründen war eine Anreise am Tag davor nicht möglich, sodass Sportlerinnen, Sportler, Trainer und Eltern……


>> weiterlesen





Der erste nationale Wettkampf im Einer-Kunstradfahren


Bisher hatten sich vor allem die Einrad-Teams der Sportfreunde Kladow für nationale Wettkämpfe qualifiziert, fuhren zu Halbfinals und Deutschen Meisterschaften in ganz Deutschland. Dieses Frühjahr gelang dieses Kunststück zum ersten Mal einer Einzelsportlerin im Einer-Kunstradfahren der Juniorinnen.

Bei hart umkämpften Berliner Meisterschaften hatte sich Meret hauchdünn…….

>> weiterlesen








Zur Kenntnisnahme für die Vereine des Berliner Radsport Verband


Berlin 01. Juni 2018 – Ralf Zehr, Präsident des Berliner Radsportverbandes (BRV),  hat gestern im Rahmen des Hauptausschusses des BRV seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Der seit dem 1. März 2016 amtierende Präsident nannte vor allem verbandsinterne Gründe für diesen Schritt.


„Meine Vorstellung der Ausübung eines Ehrenamtes und die aktuellen, inhaltlichen, innerpolitischen Umstände im BRV haben mir diesen Entschluss sehr leicht gemacht“, so Zehr in einem persönlich vorgetragenen Statement.


Vize-Präsident Jörg Wittmann, der nun zusammen mit Schatzmeister Karl-Heinz Schröder die Geschäfte des BRV bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im Februar 2019 kommissarisch leiten wird, bedauerte diesen Entschluss: „Es ist sehr schade, dass Ralf Zehr sich entschieden hat, sein Amt mit sofortiger Wirkung abzugeben. Ich habe aber Verständnis für diesen Schritt und werde nun, zusammen mit Karl-Heinz Schröder, die Aufgaben kommissarisch übernehmen.“



Robert Burkhardt

Pressesprecher


Berliner Radsport Verband





Berliner Nachwuchs auf Erfolgskurs

- Maurice Ballerstedt und Paula Leonhardt & Co. überzeugen erneut –



Das letzte Wochenende in Karbach mit dem Rennen der „Müller-Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ der Junioren im Rahmen der 31. Main-Spessart-Rundfahrt und den Sichtungsrennen für die weibliche und männliche Jugend brachte für die jungen Talente des Berliner Radsports einige ganz hervorragende Ergebnisse. Überragender Fahrer bei der männlichen Jugend war Marco Brenner von der RSG Ansbach, der dem Rennen seinen Stempel aufdrückte, die 69 km in 1:43:12 Stunden absolvierte und sich im….

weiterlesen



Maximilian Schachmanns größter Triumph

- Sieg beim Giro auf schwerer, 18. Etappe nach Prato Nevoso –



Was für ein Erfolg für den jungen Berliner, der gleich zu Beginn der schweren Bergetappe in einer 12-köpfigen Spitzengruppe dabei war, die zeitweise über 15 Minuten Vorsprung herausfuhr. Das Feld ließ diese Gruppe gewähren, in der Maximilian Schachmann von Quick-Step Floors der bestplatzierte Fahrer in der Gesamtwertung mit über 38 Minuten Rückstand auf den britischen Spitzenreiter Simon Yates von Mitchelton-Scott war. Auf dem zunächst flachen Parcours fuhren die Ausreißer sukzessive einen komfortablen Vorsprung heraus, der letztlich von den Favoriten nicht mehr einzuholen war.

weiterlesen














Update Strassenwertung nach Südringcenter 25.05.2018


Werte Sportler, Trainer und Betreuer,


anbei das Update der Strassenwertung nachdem Ergebnis des Radrennens Rangsdorf. ……

weiterlesen

























Havel-Frühlingsrunde des RV Berlin 1888 am 18. März 2018 findet wie geplant statt



Wie der RV Berlin 1888 heute bestätigte, findet die Havel-Frühlingsrunde am Sonntag 18. März 2018 wie geplant statt. Nach letztem Wetterbericht soll es zwar kalt, aber durchweg sonnig und freundlich werden. Das Organisationsteam um Michael Braun ist die Strecke am vergangenen Samstag abgefahren - mit dem Rad versteht sich - und es gab weder Streckensperrungen, noch Umleitungen oder Baustellen. Gestartet wird ab 10:00 Uhr am Vereinsgelände des VfK 1901, Maikäferpfad 36 in Berlin-Charlottenburg (Eichkamp). Es stehen wahlweise Strecken von jeweils 42 km, 80 km und 119 km zur Verfügung.
Wir sehen uns am Sonntag!






















ABGESAGT: Britzer Möwen Roller am 17. März 2018 findet nicht statt



Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen hat der RV Möwe Britz die für den 17. März 2018 geplante RTF „Britzer Möwen Roller“ abgesagt.





Roger Kluge/Theo Reinhardt Weltmeister im Madison!

- Berliner bei Bahn-WM in Apeldoorn mit starken Leistungen



















 





Fünf Berliner schickte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) zu den Bahnweltmeisterschaften in den Niederlanden und in einem insgesamt sehr erfolgreichen Team schlugen sie sich ganz hervorragend. Am Schlusstag setzten sie dabei den absoluten Höhepunkt, als Roger Kluge und Theo Reinhardt im Madison eine ganz starke Leistung zeigten und die Spanier Albert Torres und

Sebastian Mora sowie die Australier Cameron Meyer/Callum Scotson bezwangen und sich den begehrten Weltmeistertitel sicherten. Selbst die ausländischen Journalisten bewunderten die Leistung der Deutschen, bei denen vor allem Roger Kluge seinen Partner immer wieder taktisch geschickt in Szene setzte.

weiterlesen











LVM Berlin- Brandenburg im Kunstradfahren 2018
















Wenn die Handys glühen


Ja, genauso und nicht anders kann man unseren Auftakt zur Berliner Meisterschaft der Junioren beschreiben. Am Sonntag, den 25. Februar 2018, fand die Berliner Meisterschaft in Märkisch Buchholz statt. Am Freitag überschlugen sich die WhatsApp Nachrichten in unserer Radsportgruppe.                   

weiterlesen







Sensationell.












Mit einer souveränen Leistung sicherte sich Maximilian Möbis heute zum zweiten Mal

den Meistertitel, diesmal in der Altersklasse U 23. Der Berliner Radsport Verband gratuliert ihm und dem BSV AdW zu dieser Top-Leistung…!!!

weiterlesen



Öffnungszeiten der Geschäftsstelle


    Die Geschäftsstelle ist wegen Urlaub vom  04. -20.September geschlossen.

    

Berlin Bundesstützpunkt Bahn + Straße Ausdauer


Aktuelle Bahnzeiten und Termine Nachwuchs-Cup im Berliner Velodrom


Aktuelle 10.09.2019 genehmigte Belegungs/ Nutzung der Vereine online

Bahnradsport