Home veranstaltungen Disziplinen Termine Breitensport Service Radsportjugend Über Uns Partner Impressum
+++Ergebnis Nachwuchs-Cup im Berliner Velodrom online+++

21 Juni 2019

aktuelle Informationen präsentiert von BRV-Breitensport.de

Dienstag, 18.Juni 2019

In Altlandsberg wird Radsport gefeiert: RTF "Märkisches Radlerfest" am 29.06.2019


Die eindrucksvolle Beteiligung an der letztjährigen Ausgabe und die durchweg positive Resonanz aller Teilnehmer haben den MTV 1860 Altlandsberg ermutigt, die RTF „Märkisches Radlerfest“ auch in der Saison 2019 wieder anzubieten. So wird für diese mit viel Liebe zum Detail geplante und mit breiter Unterstützung durchgeführte Veranstaltung, welche sich als großer Rundkurs durch die Märkische Schweiz präsentiert, eine klare Empfehlung ausgesprochen. Angeboten werden Strecken von 40 km, 75 km, 110 km und 150 km. Als repräsentativer Startort wird am Samstag 29. Juni 2019 erneut die Erlengrundhalle, Zum Erlengrund (an der Berliner Allee) in 15345 Altlandsberg zur Verfügung stehen, die zudem über einen Großparkplatz verfügt. Ebenfalls problemlos möglich ist die umweltfreundliche Anfahrt mit der S-Bahn (Neuenhagen) bzw. U-Bahn (Hönow). Der Start erfolgt ab 9:00 Uhr.


Weitere Informationen auf der Website des Veranstalters

https://rtfvelofanatics.wordpress.com/rtf-portal-der-velofanatics-altlandsberg/radlerfest/


Alain Desbrosses, RTF-Referent



Donnerstag, 06. Juni 2019

Prallvolles Himmelfahrtswochenende für den Schöneberger RV Iduna

Am zurückliegenden verlängerten Himmelfahrts-Wochenende hatten die Idunen wie immer alle Hände voll zu tun. So galt es einerseits, unsere RTFs „Zum Schloss Meseberg“ und „Berlin Total“ als Veranstalter auszurichten, und anderseits, den Rennbetrieb beim German Cycling Cup mit „Rund um Köln“ und im Lizenzbereich beim Rundstreckenrennen „Rund um Lampertswalde“ sicherzustellen. Dank engagierten Helfereinsatzes gepaart mit Teamgeist haben wir die Herausforderungen mehr als gemeistert und unsere beiden RTF-Veranstaltungen zu einem vollen Erfolg werden lassen.

Link zum Bericht auf der Website des RV Iduna:

https://www.rv-iduna.de/katja-s-beitrage/prallvolles-himmelfahrtswochenende

Alain Desbrosses



Dienstag, 04.Juni 219

Permanente des TSVTM ins südliche Umland am 10. Juni 2019 (Pfingstmontag)

Nach erfolgreicher Durchführung seiner Permanente Hofjagdweg, bietet der TSV Tempelhof-Mariendorf seine zweite Permanente ebenfalls als geführte Tour an. Am Montag 10. Juni 2019 (Pfingstmontag) startet um 9:00 Uhr die Tour „zu den indisch, arabischen Gräbern“ mit einer Länge von 77 km. Auf halber Strecke erwartet die Teilnehmer eine kleine Erfrischung. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Startort ist wie üblich am Dynamic Fitness-World, Straße 9 Nr. 3 in 12309 Berlin-Lichtenrade.

Weitere Informationen:

http://www.brv-breitensport.de/

Alain Desbrosses




Montag, 27.05.2019

RTF-Klassiker des Schöneberger RV Iduna am Himmelfahrt-Wochenende

Auch in 2019 finden die Klassiker des Schöneberger RV Iduna wieder statt. Himmelfahrt wird zum 13. Mal „zum Schloss Meseberg“ gestartet und am Samstag findet nun schon zum 41. Mal die RTF „Berlin-Total“ statt.

Donnerstag 30. Mai 2019: Von Leegebruch „zum Schloss Meseberg“

Bei der RTF „zum Schloss Meseberg“ mit Startort in Leegebruch (bei Oranienburg). werden Strecken von 153 km, 111 km und 75 km angeboten, welche bis weit in die Brandenburgische Seenplatte reichen. Um 10:00 Uhr wird der offizielle Startschuss gegeben.

Samstag 1. Juni 2019: Geschlossen durch die Stadt bei "Berlin-Total"

Auch diesmal wird uns die Motorradstaffel der Polizei bei der ältesten und originellsten RTF „Berlin-Total“ begleiten und wie immer im geschlossenen Verband souverän durch den Großstadtverkehr lotsen. Hierbei werden die Strecken von wahlweise 111 km oder 75 km an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbeiführen. Startort ist das Friedrich-Ebert-Stadion in Berlin-Tempelhof. Der Start erfolgt dort pünktlich um 11:00 Uhr.

Bei beiden Veranstaltungen sind auch Jederfrauen/-männer herzlich willkommen. Die Anmeldung erfolgt am jeweiligen Startort. Das Tragen einer Rückennummer und eines Helmes ist Pflicht.

Weitere Informationen und links zu den Veranstaltungen:

http://www.brv-breitensport.de/

Alain Desbrosses




Dienstag, 22. Mai 2019

Mit neuem Startort: Geführte Permanente "Nunsdorf" der RVg Nord am 26.05.2019


Am Sonntag 26. Mai 2019 lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF „Nunsdorf“ ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 71 km An einem Waldstück kurz vor Siethen (km 46) wird eine kurze Pause eingelegt mit diverser Verpflegung, darunter den berühmten selbstgemachten Bouletten. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Beachtet bitte den neuen Startort ARAL-Tankstelle, Argentinische Allee 49, 14163 Berlin-Zehlendorf. Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr.

Infos: http://www.rvg-nord-berlin.de/nunsdorf/

Alain Desbrosses



Dienstag, 14.Mai 2019

Permanente-RTF "Elstal" vom RSV Spandau am 19. Mai 2019


Das Berliner Umland mit ortskundiger Führung entdecken, den sonnigen Tag genießen und die Gelegenheit für einen gepflegten Austausch in lockerer Atmosphäre nutzen. All das bietet der RSV Spandau am Sonntag 19. Mai 2019 beim gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF „Tour Elstal“. Die Streckenlänge der im geschlossenen Feld gefahrenen Tour beträgt 73 km. Für die Verpflegung auf halber Strecke haben die Organisatoren selbstverständlich gesorgt. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr an der ARAL Tankstelle, Heerstraße 375 / Wilhelmstraße in 13593 Berlin-Spandau.


Link: https://rsvspandau.wordpress.com/nr-176-gefuhrt/


Alain Desbrosses




Montag, 13.Mai 2019


RTF "Berliner Bär" am 18. Mai 2019 mit Start in Hennigsdorf


Nachdem der Startort in Hennigsdorf in den letzten Jahr von zahlreichen Teilnehmern als "tolle Location" sehr positiv aufgenommen wurde, bleibt es dabei: Die RTF „Berliner Bär“ des RC Berliner Bär am Samstag 18. Mai 2019 wird auch diesmal vom Eduard Maurer Oberstufenzentrum, Berliner Straße 78 in 16761 Hennigsdorf gestartet werden. Hierbei wird uns der RC Berliner Bär zu ausgiebigen Touren von wahlweise 40, 70, 110 und 150 km auf vollständig ausgeschilderten Strecken Richtung Oder-Havel-Kanal bis in die Schorfheide verführen. Um 9:00 Uhr wird der erste Startschuss gegeben (Startzeit von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr).

Link: https://www.rc-berlinerbaer.de/


Alain Desbrosses



Donnerstag, 09. Mai 2019


Geführte Permanente "Hofjagdweg x 2" vom TSV Tempelhof-Mariendorf am 12. Mai 2019

Am Sonntag, 12. Mai 2019 lädt der TSV Tempelhof-Mariendorf zum gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF Hofjagdweg x 2 ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 77 km. Eine Verpflegungsstelle wird eingerichtet sein. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist am Dynamic Fitness-World, Straße 9 Nr. 3, 12309 Berlin-Lichtenrade. Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr.

Alain Desbrosses




Dienstag, 7.Mai 2019

RTF "Bernau - zur Oder - Bernau" vom ESV Lok Schöneweide am 11. Mai 2019

Eine Veranstaltung mit anspruchsvollen Strecken steht an: Am Samstag 11. Mai 2019 bietet der ESV Lok Schöneweide seine RTF „Bernau - zur Oder - Bernau“ an mit Start- und Zielort im Sportforum Bernau, An der Tränke 30, 16321 Bernau. Zur Auswahl stehen Strecken von 151 km, 118 km, 79 km und 59 km, welche bis zur polnischen Odergrenze und wieder zurückführen. In den vergangenen Jahren wurde die RTF stets gut angenommen. Um 10:00 Uhr wird Organisator Janek Grunow den Startschuss geben (Startzeit von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr).

Mehr Infos:

https://esvlokschoeneweide.de/radsport/unsere-rtf/streckenbeschreibung/

Alain Desbrosses



Dienstag, 30.April 2019

RTF Britzer Möwen Roller am 4. Mai 2019

Der RV Möwe Britz hat aus den Erfahrungen der vergangenen 30 Jahre gelernt und seine Veranstaltung um 7 Wochen von Mitte März auf Anfang Mai verlegt. Auch wenn der 31. Britzer Möwen Roller hierdurch seinen bisherigen Titel als "RTF-Saisoneröffnung in Berlin" verloren hat, so sind die Aussichten auf eine freundliche Wetterlage so gut wie nie zuvor. Dies kommt allen Teilnehmern zugute, zumal erstmalig eine Strecke von mehr als 150 km angeboten wird. Beim Britzer Möwen Roller am Samstag, 4. Mai 2019 stehen komplett ausgeschilderte Strecken von 52 km, 76 km, 111 km und 170 km zur Auswahl. Startort ist die Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen 13, 12349 Berlin-Buckow. Pünktlich um 9:00 Uhr wird Organisator Bernhard Oldenburg den offiziellen Startschuss geben und die Teilnehmer in Kleingruppen auf die Strecke lassen (neue Startzeit von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr beachten!). Aus Gründen des Umweltschutzes wird es an den Kontrollstellen KEINE Plastikbecher mehr geben. Bitte trinkt aus euren Flaschen und füllt sie an den Verpflegungsstellen nach. Auf rege Beteiligung und gute Stimmung freut sich das Team RV Möwe Britz.

Link: http://www.moewe-britz.de/veranstaltungen.html

Alain Desbrosses




Samstag, 27.April 2019

Sonderschicht am Tag der Arbeit: Großer Nordberliner Bär am 1. Mai 2019

Auch in diesem Jahr fährt der RC Berliner Bär eine Sonderschicht am Tag der Arbeit: Am 1. Mai 2019 bietet er seine Permanente-RTF Großer Nordberliner Bär mit einer Streckenlänge von 91 km als geführte Ausfahrt an. Bei km 55 erfolgt eine Einkehr in Freienhagen mit einer herzhaften Stärkung (Gulaschtopf und kühles Getränk). Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist an der STAR-Station, Heiligenseestraße 28 in 13503 Berlin-Heiligensee. Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr.

Link: http://www.brv-breitensport.de/

Alain Desbrosses



Dienstag, 23.April 2019

Wir sind bereit, bist du es auch? RTF "zur Schorfheide" der BSG Berliner Sparkasse am 28. April 2019

Am Sonntag, 28. April 2019 stellt sich die BSG Berliner Sparkasse erneut in den Dienst aller Radsportler und bietet mit ihrer traditionellen RTF „zur Schorfheide“ mit Startort in Berlin-Buch eine Auswahl von 4 anspruchsvollen Strecken auf verkehrsarmen Straßen an. Eine willkommene Gelegenheit für jeden Teilnehmer, seinen derzeitigen Trainingsstand unter reellen Bedingungen zu testen. Aber auch Genussfahrerinnen und –fahrer kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten. Die vollständig ausgeschilderten Strecken führen bis zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, rund um den Werbellinsee, vorbei am Schiffshebewerk Niederfinow und zurück durch das Barnimer Land. Selbstverständlich sorgen wir auch diesmal für eine vollumfängliche Betreuung im Start- und Zielbereich sowie auf der gesamten Strecke, einschließlich kostenloses Foto-Service. Der Start erfolgt ab 10:00 Uhr in der Hufeland-Schule, Walter-Friedrich-Straße 18. Anmeldungen werden ab 9:00 Uhr entgegengenommen. Wir sind bereit, bist du es auch?

Link:

http://www.s-radsport-berlin.de/zur-schorfheide/index.php

Alain Desbrosses





Donnerstag, 18.April 2019

Geführte Permanente "Nordkurve" am 22. April 2019 (Ostermontag)

Am Montag 22. April 2019 (Ostermontag) lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF Nordkurve ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 72 km. Bei km 36 zwischen

Wandlitz und Stolzenhagen erwartet euch eine Verpflegungsstelle. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen

 (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist zwischen dem Netto-Parkplatz und dem Mc Donald's Restaurant, Oranienburger Chaussee Ecke Nohlstraße, 16548 Glienicke/Nordbahn. Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr.

mehr Infos:

http://www.rvg-nord-berlin.de/nordkurve/


Die geführten Permanenten der RV Berlin 1888 "Auf den Spuren Albert Einsteins"

und "Bockwindmühlentour", die ursprünglich am Karfreitag bzw. Ostersonntag

vorgesehen waren, finden nicht statt.


Alain Desbrosses


Mittwoch, 10.April 2019

ABGESAGT: RTF „Havel-Frühlingsrunde“ am 14. April 2019 findet nicht statt!!!

Aus organisatorischen Gründen hat die Radfahrer-Vereinigung Berlin 1888 die für Sonntag 14. April 2019 geplante RTF „Havel-Frühlingsrunde“ abgesagt.


Dienstag, 9.April 2019

RV Berlin 1888 eröffnet die RTF-Saison: Havel-Frühlingsrunde am 14. April 2019

Jahrzehntelang fand die Eröffnung der RTF-Saison in Berlin Mitte März statt. Die extremen Wetterbedingungen der letzten Jahre und daraus resultierenden übersichtlichen Teilnehmerzahlen haben die Radfahrer-Vereinigung Berlin 1888 letztendlich dazu veranlasst, mit ihrer Tradition zu brechen und ihre Veranstaltung auf Mitte April zu verlegen. So findet die Havel-Frühlingsrunde diesmal am Sonntag 14. April 2019 statt. Hierbei ist das Streckenangebot mit Distanzen von 42 km, 80 km und 119 km unverändert geblieben. Auch stellt weiterhin der VfK 1901 sein Vereinsgelände am Maikäferpfad 36 in Berlin-Charlottenburg (Eichkamp) zur Verfügung. In der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr kann gestartet werden. Die Strecken sind wie üblich komplett ausgeschildert. Organisator Michael Braun bittet erneut darum, mit Rücksicht auf die Mitglieder der Sportanlagen nicht unmittelbar im Maikäferpfad zu parken, sondern die nahegelegenen Parkplätze Waldschulallee / Harbigstraße zu benutzen.

Alain Desbrosses



Mittwoch, 03.April 2019



Mit dem RSV Werner Otto zum Finowkanal am 7. April 2019


Der RSV Werner Otto e.V. veranstaltet am Sonntag, 7. April 2019 um 10:00 Uhr seine geführte Permanente Finowkanal. Auch diesmal wir die Tour mit einer Länge von ca. 90 km in umgekehrter Richtung mit leicht modifizierter Streckenführung gefahren. Der Startort ist der Netto-Parkplatz in der Hermann-Hesse-Straße, 13156 Berlin-Pankow. Hier wird auch das Startgeld in Höhe von 3,00 Euro entrichtet. Nach der Hälfte der Strecke wird es eine Pause mit Verpflegung geben, bevor wir wieder am Ausgangspunkt ankommen. Die Veranstalter sehen die Fahrt bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 27 km/h als gute Vorbereitung für die ersten längeren Veranstaltungen der Saison in Berlin, so z.B. die RTF "Havel-Frühlingsrunde" der RV Berlin 1888 am 14.04.2019 oder "zur Schorfheide" der BSG Berliner Sparkasse am 28.04.2019. Eine erfolgreiche Ausfahrt wünscht der RSV Werner Otto.


Alle RTF-Termine für Berlin und Umland sind auf BRV-Breitensport veröffentlicht

http://www.brv-breitensport.de/termine/rtf-kalender/


Alain Desbrosses





Mittwoch, 13. März 2019

Stets aktuelle Informationen über Permanente-RTF


Endlich hat die lange Winterpause ein Ende und die Jagd nach RTF-Punkten kann erneut beginnen: Ab sofort können die Permanenten wieder gefahren werden. Aus diesem Anlass präsentiert BRV-Breitensport.de eine gesonderte Seite mit laufend aktualisierten Informationen über Permanente-RTF in Berlin und Umland als Ergänzung zu den Angaben im BDR-Breitensportkalender. So zum Beispiel im Fall eventueller Umleitungen wegen Baustellen, bei eingeschränkten Öffnungszeiten des Startortes, Schließung wegen Betriebsferien oder bei Permanenten, die an einem festgelegten Termin als "geführte Permanenten" mit ortskundiger Führung und Verpflegung angeboten werden. Auf diesem Weg wird den Breitensportlern eine zusätzliche Unterstützung bei der Planung ihrer RTF-Saison geboten.


link:

http://www.brv-breitensport.de/termine/permanenten-infos/


Alain Desbrosses



Dienstag 12.März 2019

Querfeldein mit dem BRC Semper: Bericht über die Mehrower Runde am 02.03.2019

Um die Cross-Saison zu einem geordneten Abschluss zu bringen, hatte der BRC Semper am 2. März 2019 zu seiner „Mehrower Runde“ eingeladen. Diese geführte Country-Tourenfahrt (CTF) mit einer Streckenlänge von 48 km fand zum zweiten Mal statt. Von Marzahn aus führte die Route zunächst aus dem Großstadtdschungel heraus in Richtung Ahrensfelde. Über Feld-, Wald- und Wiesenwege ging es dann kreuz und quer durch die Ausläufer des Barnim. Dass CTF eine durchaus naturverbundene Angelegenheit ist, zeigte sich, als eine Herde von rund 500 Schafen den Weg versperrte. Der vollständige Bericht von Andreas Schmidt (Radsport ADW) mit zahlreichen Fotos wurde soeben auf BRV-Breitensport.de veröffentlicht:


link:

http://www.brv-breitensport.de/rueckblick/saison-2019/ctf-mehrower-runde/

Beim anklicken des Links werden die seiten des Berliner Radsport Verbandes verlassen.

Alain Desbrosses

Foto Privat



Montag, 25.Februar 2019

Geführte CTF "Mehrower Runde" vom BRC Semper am 2. März 2019

Die bevorstehende RTF-Saison 2019 kündigt sich an: Genau eine Woche vor Saisonbeginn bietet der BRC Semper am Samstag, 2. März 2019 seine Mehrower Runde mit einer Streckenlänge von 48 km als geführte CTF an (3 RTF-Punkte). Der Start erfolgt um 10.00 Uhr am Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 51-55, 12679 Berlin-Marzahn. Das Startgeld in Höhe von 3,00 € ist wie üblich unmittelbar am Start zu entrichten. Unterwegs ist eine Pause mit Verpflegung geplant. Für die Teilnahme ist ein geländetaugliches Fahrrad erforderlich. Der BRC Semper freut sich auf eine rege Beteiligung bei der zweiten Ausgabe der Mehrower Runde.

link: http://www.brv-breitensport.de/


Alain Desbrosses



Montag, 18. Februar 2019

RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland: Alle Termine 2019 sind online!

Knapp 48 Stunden nach der Veröffentlichung des Breitensportkalenders durch den BDR sind sämtliche Termine der Saison 2019 für Berlin und erweitertes Umland bereits auf BRV-Breitensport.de online. Der RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland enthält insgesamt rund 110 Veranstaltungen. Zusätzlich zu den üblichen Informationen über jede Veranstaltung, verfügt der Kalender von BRV-Breitensport.de über umfangreiche Funktionalitäten wie z.B. Sortier-, Such- und Druckfunktionen, Detailangaben zu jedem Termin sowie Monats- und Quartalsübersichten. Zudem ist der RTF-Kalender optimiert für die Darstellung auf Smartphones und Mobilgeräten. Der Kalender für Berlin und Mitteldeutschland wird während der Saison fortlaufend aktualisiert.

link: http://www.brv-breitensport.de/termine/rtf-kalender/


Alain Desbrosses



Mittwoch, 02. Januar 2019

Großer Jahresrückblick 2018 präsentiert von BRV-Breitensport.de

Auch diesmal blickt der Bereich Breitensport des BRV auf eine vielfältige und erlebnisreiche Saison zurück. Das Wetterjahr 2018, das zum wärmsten Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Erinnerung bleiben wird, hat zu einer ansehnlichen Beteiligung an unseren durchgeführten Veranstaltungen geführt. Insbesondere die Jedermänner und -frauen nahmen das breitgefächerte RTF-Angebot gern in Anspruch, werden solche Veranstaltungen doch von erfahrenen Organisatoren und Helfern aus den Vereinen mit viel Sorgfalt geplant und durchgeführt. Auch wenn sich Alterungsprozess und Stagnation der Mitgliederzahlen nicht leugnen lassen, so trug die konstruktive Zusammenarbeit und vereinsübergreifende Unterstützung maßgeblich dazu bei, dass das breite Angebot an RTF und Radmarathons in Berlin nahezu unverändert erhalten blieb. Viel anschaulicher als ein Jahresbericht in ausgedruckter Form, hat BRV-Breitensport.de einen großen Saisonrückblick 2018 zusammengestellt, der sich aus zahlreichen Berichten und Schlagzeilen der einzelnen Berliner Vereine zusammensetzt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an all die Freizeitredakteure, die erneut dazu beigetragen haben, für unsere schöne Sportart zu werben.


Link zu BRV-Breitensport.de:

Saisonrückblick


Alain Desbrosses



Dienstag, 27. November 2018




















RTF-Jahresabschluss 2018: Fotos und Ergebnisse sind online


Im Rahmen der RTF-Jahresabschlussfeier im Casino des VfK 1901 am 24.11.2018 wurden die mit Spannung erwarteten Ergebnisse für die Saison 2018 bekanntgegeben und zahlreiche Pokale sowie weitere Auszeichnungen überreicht. Die Siegerehrung wurde von RTF-Landesfachwart Michael Braun vorgenommen, der hierbei von Christine Mähler und Michael Lemke, beide in Vertretung für den Berliner Radsport Verband, unterstützt wurde. Die Fotos der Veranstaltung sowie die Ergebnisse der einzelnen RTF-Wertungen sind als große Ehrentafel 2018 auf dem „BRV-Portal für Breitensport und RTF“ veröffentlicht.


Link:

http://www.brv-breitensport.de/amtliches/rtf-ergebnisse/ehrentafel-2018/



Sonntag, 28.Oktober 2018

RTF-Jahresabschluss mit Siegerehrung am 24. November 2018


Wie bereits angekündigt wird die jährliche RTF-Jahresabschlussfeier des BRV im Casino des VfK 1901, Maikäferpfad 36 in 14055 Berlin-Eichkamp stattfinden. Einlass ist am 24. November 2018 ab 17:00 Uhr. Nach der Siegerehrung, die gegen 18:00 Uhr vorgenommen wird, wird ein kaltes Buffet angerichtet sein. Weitere Speisen werden an diesem Abend nicht angeboten. Eine Kostenbeteiligung für das Buffet wird nicht erhoben, es sind lediglich die Getränke individuell vor Ort zu zahlen. Anmeldungen sind wie immer über die einzelnen RTF-Fachwarte der Vereine vorzunehmen. Meldeschluss beim RTF-Landesfachwart Michael Braun ist der 14.11.2018. Zur Einstimmung auf dieses Ereignis, wird der Besuch der Ehrentafel 2017 mit den Ergebnissen und zahlreichen Fotos über die letztjährige Abschlussfeier empfohlen, die auf BRV-Breitensport.de veröffentlicht ist.


link: http://www.brv-breitensport.de/amtliches/rtf-ergebnisse/ehrentafel-2017/


Alain Desbrosses



Montag, 22. Oktober 2018

CTF-Wochenende des BRC Semper am 3. und 4. November 2018


Das CTF-Wochenende des BRC Semper lockt immer mehr Sportsfreunde aufgrund reizvoller Strecken, wunderschöner Natur und guter Streckenführung.


Am Samstag 3. November 2018 geht es bei der CTF Bötzsee pünktlich um 10:00 Uhr auf eine Strecke von ca. 37 km, welche mit einer zusätzlichen Schleife auf 47 km verlängert werden kann.


Ebenfalls um 10:00 Uhr startet die CTF Kesselsee am Sonntag 4. November 2018. Auch an diesem Tag steht ein Rundkurs mit Verlängerungsoption

auf dem Programm. Die Grundstrecke beträgt ca. 37 km, welche durch eine Zusatzschleife auf 45 km verlängert werden kann.


Wie üblich erfolgt der Start an beiden Tagen vom Radiomuseum (ehem. Schule), Krummenseer Chaussee 26 in 15356 Werneuchen OT Seefeld. Für jede Tour bietet der Veranstalter zwei Modi an:

1) Wer GPS hat und zügig fahren möchte, kann das tun. Die Strecken können im Vorfeld von der Homepage des BRC Semper heruntergeladen werden.

2) Wer vorsichtig unterwegs sein will und kein GPS hat, kommt unter Führung in kleinen Gruppen mit.

Generell gilt: Hintereinander fahren. Abstand mindestens 2 Radlängen maximal in Sichtweite der letzten zwei Vorausfahrenden.


Weitere Informationen sind auf der Website des BRC Semper veröffentlicht:

http://brcsemper1925.de/rtfctf/ctf-boetzsee-und-kesselsee/


Alain Desbrosses




Freitag, 5. Oktober 2018



Abschluss der RTF-Saison: Jenseits der Havel am 14. Oktober 2018

Ausgelassene Stimmung auf der Strecke und gemütliches Beisammensein in großer Runde nach der Zieleinfahrt sind bei der RTF Jenseits der Havel vom RSV Spandau garantiert: Nach der langen RTF-Saison 2018 wird am Sonntag 14. Oktober 2018 endlich der Schlussstrich gezogen. Von 10:00 bis 11:00 Uhr kann in der Carlo-Schmid-Oberschule, Lutoner Str. 19 in 13581 Berlin-Spandau gestartet werden. Angeboten werden Strecken von wahlweise 112 km, 75 km oder 44 km.

Weitere Informationen und GPS-Strecken sind auf der Webseite des Veranstalters veröffentlicht:

https://rsvspandau.wordpress.com/nr-266/

Alain Desbrosses



Freitag, 5. Oktober 2018


„Flämingrunde“ des RC Berliner Bär am 13. Oktober 2018

Die Flämingrunde des RC Berliner Bär am Samstag 13. Oktober 2018 bietet letztmalig in der RTF-Saison 2018 die Möglichkeit, eine 150 km-Strecke in Angriff zu nehmen. Aber auch die kürzeren Strecken mit Distanzen von 114 km und 70 km haben es in sich. Startort ist wie üblich der Sportplatz der SG Saarmund, Bergstraße in 14558 Saarmund. Wie an allen übrigen RTFs, können interessierte Jedermänner/-frauen an dieser Veranstaltung teilnehmen. Gestartet wird in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr.

Weitere Informationen und GPS-Strecken sind auf der Webseite des Veranstalters veröffentlicht:

http://www.rc-berlinerbaer.de/

Alain Desbrosses



Dienstag, 25.September 2018



Tradition am Feiertag: Geführte Banker-Tour Wandlitz der BSG Berliner Sparkasse am 3. Oktober 2018


Während die Feierlichkeiten anlässlich des Tages der Deutschen Einheit jährlich Menschenmassen in die Innenstadt locken, zieht es die BSG Berliner Sparkasse an diesem Tag vor, ihren Veranstaltungsort an die Stadtgrenze zu verlagern. So erwartet euch die BSG Berliner Sparkasse erneut am Feiertag zu ihrer permanenten RTF Banker-Tour Wandlitz mit Startort auf der Shell Station Hohen Neuendorf an der B 96 direkt an der Stadtgrenze Berlin-Frohnau/Hohen Neuendorf. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 70 km. Je nach Anzahl der Teilnehmer wird eine zweite Gruppe gebildet. Natürlich wird auch die bewährte Verpflegungsstelle in Wandlitz nicht fehlen. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Die Abfahrt erfolgt am Mittwoch 3. Oktober 2018 pünktlich um 10:00 Uhr.


Weitere Informationen auf der Webseite des Veranstalters:

http://www.s-radsport-berlin.de/permanente/banker-tour-wandlitz/index.php



Alain Desbrosses




Dienstag, 11.September 2018


"Von Britz zum Fläming" und "Durch das Brandenburger Land": Marathon und RTF des RV Möwe Britz am 15. September 2018


Noch ist die RTF-Saison in vollem Gange und wieder steht eine Veranstaltung mit anspruchsvollen Strecken an: Am Samstag 15. September 2018 führt der RV Möwe Britz seinen Radmarathon Von Britz zum Fläming mit einer Streckenlänge von 202 km durch. Wer sich diese Distanz nicht zutraut, dem sei die am selben Tag stattfindende RTF Durch das Brandenburger Land mit Strecken von 52, 76, 111 und 151 km wärmstens empfohlen. Startort ist die Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen 13, 12349 Berlin-Buckow.

Bitte beachtet unbedingt die verkürzten Startzeiten

8.00 bis 8.15 Uhr: Radmarathon

8.30 bis 9.00 Uhr: RTF (übrige Strecken)

Das Organisationsteam vom RV Möwe Britz freut sich auf rege Beteiligung und gute Stimmung.

Informationen sind auf der Webseite des Veranstalters veröffentlicht:

http://www.moewe-britz.de/veranstaltungen.html


Alain Desbrosses



Mittwoch, 05.September 2018





Wieder mit Radmarathon im Angebot: RTF-Wochenende "Oderbruch" und "Urstromtal" am 8. und 9. September 2018


Am Samstag 8. September 2018 geht es von 10:00 bis 10:30 Uhr bei der RTF Oderbruch auf Strecken von wahlweise 74 km, 119 km und 158 km. Wer sich für den Oderbruchmarathon mit einer Streckenlänge von 220 km entscheidet, muss bereits in der Zeit von 9:00 bis 9:30 Uhr starten. Die Marathonschleife, die zusätzlich zur 150er-Runde gefahren wird, führt über unser Nachbarland Polen und ist nicht ausgeschildert. Zum Abfahren dieses Abschnitts ist das Herunterladen des GPS-Tracks und die Beachtung einiger Hinweise erforderlich, die auf der Webseite des Veranstalters veröffentlicht sind.

Am Sonntag 9. September 2018 führen uns Strecken von 76 km, 121 km und 164 km zum Urstromtal. Hierbei kann von 9:00 bis 9:30 Uhr gestartet werden.

Startort ist an beiden Tagen das Haus des Sports (Sportmuseum), Eisenacher Straße 121, 12685 Berlin, unmittelbar am Haupteingang der Gärten der Welt. Ab 8:00 Uhr werden Anmeldungen entgegengenommen. Außerdem wird ein reichhaltiges Frühstücksbüffet angeboten. Weitere Informationen sind auf der Webseite des BRC Semper veröffentlicht:

http://brcsemper1925.de/rtfctf/rtf-oderbruch-urstromtal/


Alain Desbrosses







Mittwoch, 22.August 2018


Wir sind bereit, bist Du es auch? Radmarathon „Rund um Berlin“ steht unmittelbar bevor


Der Radmarathon Rund um Berlin mit einer Streckenlänge von 213 km steht unmittelbar bevor. Am Sonntag 26. August 2018 wird erneut die Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen 13 in 12349 Berlin-Buckow Start- und Zielort der traditionellen BRV-Veranstaltung sein. Dort werden die Anmeldungen ab 7:00 Uhr entgegengenommen. Die Teilnahme ist für Jedermann/-frau offen. Der Start erfolgt in der Zeit von 8:00 bis 8:30 Uhr. Für ausreichende Verpflegung ist an insgesamt 5 Kontrollstellen gesorgt. Damit kein Teilnehmer vom richtigen Weg abkommt, ist die Strecke vollständig ausgeschildert. Zudem werden am Startort detaillierte Streckenbeschreibungen ausgegeben und GPS-Daten können im Vorfeld heruntergeladen werden (Hinweis: Streckenführung und GPS-Daten wurden am 18.08.2018 aktualisiert).

Alle Informationen über den Radmarathon Rund um Berlin sind auf dem Portal für Breitensport und RTF des Berliner Radsport Verbandes veröffentlicht:

http://www.brv-breitensport.de/termine/rund-um-berlin/




Mittwoch, 15.August 2018


Die RVg Nord Berlin erwartet euch am 19. August 2018 zu ihrer geführten Permanente Nunsdorf


Am Sonntag 19. August 2018 lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF Nunsdorf ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 70 km. In einem Waldstück kurz von Siethen (km 41) wird eine kurze Pause mit diverser Verpflegung eingelegt. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist an der Aral Tankstelle, Schlossstraße 63 Ecke Hindenburgdamm, 12165 Berlin-Steglitz. Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr.


Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Veranstalters:


http://www.rvg-nord-berlin.de/nunsdorf/


Alain Desbrosses






Dienstag, 14. August 2018


30. Eichhörnchen-Tour am 18. August 2018


Am Samstag, 18. August 2018 lädt die Sportvereinigung Zehlendorfer Eichhörnchen zur 30. Eichhörnchen-Tour (RTF-Nr. 3408) im geschlossenen Verband ein.

Die Streckenlänge der gefahrenen Tour beträgt insgesamt 114 km. Die 1. Etappe geht über 73 km, eine Verpflegungsstelle auf halber Strecke wird eingerichtet sein. Danach geht’s wieder Richtung Pestalozzi-Schule, wo dann nach einer kurzen


Pause die 2. Etappe über 41 km gestartet wird.

Teilnehmen können alle BDR-Mitglieder (Startgeld 4,00 €) die im Besitz einer RTF-Wertungskarte sind, sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 10,00 €

plus 2,00 € Pfand für die Startnummer).

Die Anmeldung erfolgt vor Ort bis spätestens 10:45 Uhr. Der Start erfolgt pünktlich um 11:00 Uhr auf dem Gelände der Pestalozzi-Schule, Hartmannsweiler Weg 47 in Berlin-Zehlendorf.

Alle Informationen findet ihr auch auf der Webseite des Veranstalters.


https://www.radsport-eichhoernchen.de/


Norbert Flor



Mittwoch, 8.August 2018



ABGESAGT: Permanente "Stille Pauline" am 11.08.2018 findet nicht statt!!!

Drucken E-Mail

 Wie der Schöneberger RV Iduna heute mitteilt, fällt die für kommenden Samstag, 11. August 2018 geplante geführte Permanente-RTF Stille Pauline (RTF Nr. 1665) mit Start in Nauen leider aus.


Alain Desbrosses





Montag 06. August 2018


Schöneberger RV Iduna lädt zu seiner geführten Permanente "Stille Pauline" am 11. August 2018 ein


Am Samstag, 11. August 2018 lädt der Schöneberger RV Iduna zum gemeinsamen Abfahren seiner Permanenten-RTF Stille Pauline (RTF Nr. 1665) ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 75 km. Eine Verpflegungsstelle wird eingerichtet sein. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist die TOTAL-Tankstelle an der B5, Ortseingang Nauen (Berliner Chaussee), 14641 Nauen. Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr.


Alle nötigen Informationen findet ihr auf der Webseite des Veranstalters:

https://www.rv-iduna.de/news/1/454294/nachrichten/gef%C3%BChrte-permenente-die-n%C3%A4chsten-termine.html


Alain Desbrosses




Radmarathon „Rund um Berlin“ am 26. August 2018 als Zusammenarbeit aller Berliner RTF-Vereine

„Die Organisation steht, die Aufgaben sind verteilt, der Ablauf mit allen beteiligten Vereinen abgestimmt und die behördlichen Genehmigungen erteilt“, so der letzte Sachstand von RTF-Landesfachwart Michael Braun rund drei Wochen vor der Veranstaltung. „Jetzt gilt es nur noch, unserem BRV-Radmarathon den letzten Schliff zu geben und für unser gemeinsames Sportevent zu werben“. Zum dritten Mal leitet Micha das Organisationsteam von „Rund um Berlin“ und ist zuversichtlich, was den Ablauf betrifft, zumal er als langjähriger Organisator der Havel-Frühlingsrunde weiß, worauf es bei solch einer Veranstaltung ankommt. Zudem stehen ihm zahlreiche erfahrene Helfer aus insgesamt 10 Berliner Radsportvereinen für Logistik, Ausschilderung und Verpflegung zur Seite.

Der traditionelle BRV-Radmarathon „Rund um Berlin“ mit einer Streckenlänge von 213 km findet am Sonntag 26. August 2018 statt. Die Teilnahme ist für Jedermann/-frau offen, wobei ein entsprechender Trainingsstand vorausgesetzt ist. Startort ist wie im letzten Jahr die Christoph-Ruden-Schule, An den Achterhöfen 13 in 12349 Berlin-Buckow. Bereits ab 6:30 Uhr wird dort ein Frühstücksbüffet zu moderaten Preisen angeboten. Anmeldungen werden vor Ort ab 7:00 Uhr entgegengenommen (Für BRV-Mitglieder sind Voranmeldungen über die jeweiligen RTF-Vereinsfachwarte möglich). Der Start erfolgt in der Zeit von 8:00 bis 8:30 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren ist die Strecke komplett ausgeschildert. Alle Informationen sind auf dem Berliner Portal für Breitensport und RTF veröffentlicht:


http://www.brv-breitensport.de/termine/rund-um-berlin/




Dienstag, 10 Juli 2018


Lasst euch am 14. Juli 2018 vom RV Iduna „Rund um das Strandhotel“ führen


Am Samstag, 14. Juli 2018 lädt der Schöneberger RV Iduna zum gemeinsamen Abfahren seiner Permanente-RTF Rund um das Strandhotel ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 74 km. Eine Verpflegungsstelle auf halber Strecke wird eingerichtet sein. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Strandhotel Germendorf, Kremmener Allee 24b in 16767 Germendorf. Autofahrer bitte beachten: Zum Verlassen des Parkplatzes nach Ende der Fahrt wird eine 50-Cent-Münze benötigt.


Alle nötigen Informationen findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.


Alain Desbrosses




Dienstag, 03 Juli 2018


Geführt und verpflegt: "Havellandrunde" vom RSV Spandau am 8. Juli 2018

   

Geführt und verpflegt: Havellandrunde; vom RSV Spandau am 8. Juli 2018

Mit der „Havellandrunde“ bietet der RSV Spandau seit Beginn der Saison 2018 eine weitere Permanente mit Startort ARAL-Tankstelle an der Heerstraße (bereits Startort weiterer 8 Permanenten) an.


Am Sonntag, 8. Juli 2018 wird diese Permanente-RTF mit einer Streckenlänge von 79 km mit ortskundiger Führung angeboten. Für eine angemessene Verpflegung auf halber Strecke haben die Organisatoren selbstverständlich gesorgt. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Der Start erfolgt pünktlich um 9:00 Uhr an der ARAL Tankstelle, Heerstraße 375 / Wilhelmstraße in 13593 Berlin-Spandau.


Das gesamte Angebot an RTF-Veranstaltungen in Berlin und Umland ist im Kalender von BRV-Breitensport.de veröffentlicht:


http://www.brv-breitensport.de/termine/rtf-kalender/


Alain Desbrosses
























Havel-Frühlingsrunde des RV Berlin 1888 am 18. März 2018 findet wie geplant statt



Wie der RV Berlin 1888 heute bestätigte, findet die Havel-Frühlingsrunde am Sonntag 18. März 2018 wie geplant statt. Nach letztem Wetterbericht soll es zwar kalt, aber durchweg sonnig und freundlich werden. Das Organisationsteam um Michael Braun ist die Strecke am vergangenen Samstag abgefahren - mit dem Rad versteht sich - und es gab weder Streckensperrungen, noch Umleitungen oder Baustellen. Gestartet wird ab 10:00 Uhr am Vereinsgelände des VfK 1901, Maikäferpfad 36 in Berlin-Charlottenburg (Eichkamp). Es stehen wahlweise Strecken von jeweils 42 km, 80 km und 119 km zur Verfügung.
Wir sehen uns am Sonntag!






















ABGESAGT: Britzer Möwen Roller am 17. März 2018 findet nicht statt



Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen hat der RV Möwe Britz die für den 17. März 2018 geplante RTF „Britzer Möwen Roller“ abgesagt.




Ab 10. März 2018 können die Permanenten-RTF wieder gefahren werden. Aus diesem Anlass präsentiert BRV-Breitensport.de aktuelle Informationen


In rund einer Woche endet die lange Winterpause und die Jagd auf RTF-Punkte ist erneut eröffnet. Mit Beginn der RTF-Saison am 10. März 2018 können die Permanenten wieder gefahren werden. Aus diesem Anlass präsentiert BRV-Breitensport.de eine Seite „Permanenten-Infos“, die allen RTF-Fahrer(inne)n als Ergänzung zu den Angaben im BDR-Breitensportkalender stets aktuelle Informationen über Permanente-RTF in Berlin und Umland bietet. So zum Beispiel bei Umleitungen wegen Baustellen, eingeschränkten Öffnungszeiten des Startortes bzw. Schließung wegen Betriebsferien oder bei Permanenten, die an einem festgelegten Termin als "geführte Permanenten" mit ortskundiger Führung und Verpflegung angeboten werden.


 link: http://www.brv-breitensport.de/termine/permanenten-infos/


 Alain Desbrosses




Alle RTF-Termine 2018 für Berlin und Mitteldeutschland auf BRV-Breitensport online

Knapp 24 Stunden nach der Veröffentlichung des Breitensportkalenders durch den BDR sind sämtliche Termine der Saison 2018 für Berlin und die neuen Bundesländer auf BRV-Breitensport.de bereits online. Der RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland enthält insgesamt rund 100 Termine. In den nächsten Tagen werden die Termine der geführten Permanenten hinzukommen, sobald diese von den Berliner RTF-Fachwarten am 12.02.2018 abgestimmt worden sind. Zusätzlich zu den üblichen Informationen zu jeder Veranstaltung verfügt der Kalender von BRV-Breitensport.de über zahlreiche Funktionalitäten:


- Stets tagesaktuelle Anzeige der Termine (zeitliche Reihenfolge)

- Farbliche Hinterlegung nach Art der Veranstaltung

- Sortierfunktion (Pfeile in den Spaltenköpfen)

- Suchfunktion (freie Texteingabe)

- Druckfunktion (Gesamte Liste, Auswahllisten, einzelne Termine)

- Benachrichtigung eines Bekannten über einen interessanten Termin

- Monatskalender mit Datumsfeldern zum Aufrufen der Termine.


Der RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland wird während der Saison fortlaufend aktualisiert.


link: http://www.brv-breitensport.de/termine/rtf-kalender/


Alain Desbrosses





BDR-Breitensportkalender 2018 heute eingetroffen, Verteilung erfolgt über die RTF-Fachwarte



 Die für alle Berliner Vereine und Mitglieder zentral bestellten BDR-Breitensportkalender 2018 sind heute eingetroffen. Eine individuelle Herausgabe von Kalendern an einzelne Mitglieder ist nicht vorgesehen. Vielmehr wurden alle RTF-Fachwarte zwecks Vereinbarung eines Abholtermins bereits informiert. Wie üblich werden sie die Verteilung innerhalb ihrer jeweiligen Vereine sicherstellen. Wendet euch mit eurem Wunsch nach einem Breitensportkalender daher an euren RTF-Fachwart. Der BDR-Breitensportkalender 2018 ist zudem über «rad-net» abrufbar.


Wie bereits veröffentlicht, sind sämtliche Termine der Saison 2018 für Berlin und die neuen Bundesländer - jetzt auch einschließlich der geführten Permanenten-RTF - im Kalender für Berlin und Mitteldeutschland online.

mehr


Alain Desbrosses